Phoenix: NASA beendet Kontaktversuche

Aktuelles aus der Welt der Astronomie: Sterne, Astronomie, Astroinfo, Planeten, Kometen usw.

Moderatoren: Systembot, Mistrinanka, Hostmaster


AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 128

Phoenix: NASA beendet Kontaktversuche

Ungelesener Beitrag#1von RSS-Bot » Donnerstag 4. Dezember 2008, 18:11

Phoenix: NASA beendet Kontaktversuche


astronews.com - Aktuelle Meldungen
hat geschrieben:
Die amerikanische Weltraumbehörde NASA hat die regelmäßigen Versuche zur Kontaktaufnahme mit dem Marslander Phoenix eingestellt. Seit Anfang November hatte man täglich versucht, mit Hilfe der im Marsorbit kreisenden Sonden ein Signal des Landers aufzufangen. Der beginnende Herbst in der Nordpolarregion war Phoenix zum Verhängnis geworden. (3. Dezember 2008)


weiter lesen ...
Benutzeravatar
RSS-Bot
 
Highscores: 1446

Ungelesener Beitrag#2von Hostmaster » Donnerstag 4. Dezember 2008, 19:10

Wenn die Akkus an Bord des Landers erst einmal tiefentladen sind, verlieren sie ihre Kältebeständigkeit und lassen sich auch im Falle verstärkten Lichteinfalls nicht wieder mit Hilfe der Sonnenzellen aufladen.
Fünf sind geladen, Zehn sind gekommen, gieß Wasser zur Suppe, heiß alle willkommen.
Benutzeravatar
Hostmaster
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 2596
Registriert: 10.2007
Barvermögen: 13.653.349,56 Funnies
Bank: 175.741.654,00 Funnies
Wohnort: Hamburg
Danke gegeben: 28
Danke bekommen: 36x in 36 Posts
Highscores: 95
Geschlecht: männlich
Trivagonist: Ja
Trivago-Username: NangaParbat
Reiseziele: Finnland, Kambodia, Kanada, China.
Urlaubsaktivitäten: Wandern, Photographieren, Angeln, Fossilien sammeln, Tauchen, Museen abklappern.
Kultur: Ist mir wichtig
Mobilität: Viel vom Land sehen


Zurück zu "Hostmaster´s Astro-Treff"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron
web tracker