Start des Space Shuttles Endeavour verschoben

Aktuelles aus der Welt der Astronomie: Sterne, Astronomie, Astroinfo, Planeten, Kometen usw.

Moderatoren: Systembot, Mistrinanka, Hostmaster


AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 121

Start des Space Shuttles Endeavour verschoben

Ungelesener Beitrag#1von Hostmaster » Samstag 11. Juli 2009, 19:03

Der Start des Space Shuttles "Endeavour" wurde auf Sonntag Abend verschoben. Dadurch sind die Ingenieure in der Lage festzustellen, ob die 11 Blitzeinschläge in den Startkomplex 39A Schäden verursacht hätten.

Keiner der Blitze traf das Shuttle oder seinen externen Treibstofftank oder die Schubverstärkungsraketen, dennoch wurden der Beleuchtungsmast und ein Wasserturm getroffen. Die Startfläche ist mit einem Blitzschutzsystem ausgerüstet, welches Überspannungen mit Hilfe von Kabeln vom Shuttle ableitet.

"Soweit wir das sehen konnten, wurden keinerlei Teile des Systems beschädigt" sagte Mike Moses, Vorsitzender des Missionsmanagement-Teams der Phase vor dem Start.

Zwei der Blitze waren derartig energiegeladen, um eine Einrichtung der Ingenieure, die dazu dient, alle Systeme in einen flugbereiten Zustand zu versetzen, lahmzulegen. Dennoch zeigten frühere Bewertungen keine Beeinträchtigungen. Die Ingenieure wollten jedoch mehr Zeit zur Verfügung haben, um alles ordnungsgemäß zu prüfen.

Quelle: nasa.gov
Fünf sind geladen, Zehn sind gekommen, gieß Wasser zur Suppe, heiß alle willkommen.
Benutzeravatar
Hostmaster
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 2596
Registriert: 10.2007
Barvermögen: 13.654.424,56 Funnies
Bank: 170.622.966,00 Funnies
Wohnort: Hamburg
Danke gegeben: 28
Danke bekommen: 36x in 36 Posts
Highscores: 95
Geschlecht: männlich
Trivagonist: Ja
Trivago-Username: NangaParbat
Reiseziele: Finnland, Kambodia, Kanada, China.
Urlaubsaktivitäten: Wandern, Photographieren, Angeln, Fossilien sammeln, Tauchen, Museen abklappern.
Kultur: Ist mir wichtig
Mobilität: Viel vom Land sehen

Zurück zu "Hostmaster´s Astro-Treff"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron
web tracker