Südafrika richtet Weltraumagentur ein

Aktuelles aus der Welt der Astronomie: Sterne, Astronomie, Astroinfo, Planeten, Kometen usw.

Moderatoren: Systembot, Mistrinanka, Hostmaster


AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 138

Südafrika richtet Weltraumagentur ein

Ungelesener Beitrag#1von Hostmaster » Donnerstag 15. Januar 2009, 16:04

Südafrika legt los: Präsident Kgalema Motlanthe unterzeichnete heute die Gründungsakte für den Aufbau einer südafrikanischen Weltraumbehörde. Nach Angaben des Technologieministeriums soll die South African Space Agency, SASA, die landeseigenen Weltraumwissenschaften und Technologieprogramme managen. Südafrika entwickelte bereits zur Zeit der Apartheidsregierung Raketen und verfügt über eigene Satelliten-Erdfunkstellen. Dennoch basiert das Interesse an der nichtmilitärischen Weltraumnutzung auf einer Privatinitiative. Der südafrikanische Unternehmer und Weltraumtourist Mark Shuttleworth hatte als erster "Afronaut" einen Weltraumtrip mit einer Sojusrakete russischer Bauart zur ISS unternommen. Unter Astronomen gilt Südafrika als begehrter Standort für leistungsstarke Teleskope zur Weltraumforschung.

Weiter lesen...
Fünf sind geladen, Zehn sind gekommen, gieß Wasser zur Suppe, heiß alle willkommen.
Benutzeravatar
Hostmaster
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 2596
Registriert: 10.2007
Barvermögen: 13.650.149,56 Funnies
Bank: 181.013.903,00 Funnies
Wohnort: Hamburg
Danke gegeben: 28
Danke bekommen: 36x in 36 Posts
Highscores: 99
Geschlecht: männlich
Trivagonist: Ja
Trivago-Username: NangaParbat
Reiseziele: Finnland, Kambodia, Kanada, China.
Urlaubsaktivitäten: Wandern, Photographieren, Angeln, Fossilien sammeln, Tauchen, Museen abklappern.
Kultur: Ist mir wichtig
Mobilität: Viel vom Land sehen

Zurück zu "Hostmaster´s Astro-Treff"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron
web tracker