Teilchenphysik: Kalte Atome als Modell für Urmaterie

Aktuelles aus der Welt der Astronomie: Sterne, Astronomie, Astroinfo, Planeten, Kometen usw.

Moderatoren: Systembot, Mistrinanka, Hostmaster


AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 108

Teilchenphysik: Kalte Atome als Modell für Urmaterie

Ungelesener Beitrag#1von RSS-Bot » Dienstag 27. Januar 2009, 22:31

Teilchenphysik: Kalte Atome als Modell für Urmaterie


astronews.com - Aktuelle Meldungen
hat geschrieben:
Forscher vom Heidelberger Max-Planck-Institut für Kernphysik wollen mit Hilfe von ultrakalten Lithiumatomen mehr über den Zustand der Materie unmittelbar nach dem Urknall lernen. Den Wissenschaftlern ist es gelungen, die Atome so zu präparieren, dass sie sich ganz ähnlich wie ein Quark-Gluon-Plasma verhalten. (27. Januar 2009)


weiter lesen ...
Benutzeravatar
RSS-Bot
 
Highscores: 1446

Zurück zu "Hostmaster´s Astro-Treff"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron
web tracker