"Goldenes Skelett" auf Kreta gefunden

Forum für aktuelle Nachrichten: Nachrichtenportal, Meldungen, News, Infos, Internetzeitung.

Moderatoren: Systembot, Mistrinanka, Hostmaster


AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 539

"Goldenes Skelett" auf Kreta gefunden

Ungelesener Beitrag#1von Hostmaster » Mittwoch 29. September 2010, 21:57

In einem Grab auf der griechischen Insel Kreta haben Archäologen ein mehr als 2.700 Jahre altes Skelett einer Frau gefunden. Das Besondere daran ist, daß das Skelett von einer Schicht aus Gold bedeckt ist.

Der Fund wurde bei der Ortschaft Eleutherna gemacht, einem alten Dorf auf Kreta. Die Archäologen fanden in einem Grab das 2.700 Jahre alte Skelett einer Frau. Neben dem Skelett, fanden die Forscher mehr als 3.000 Goldstücke. Die Gold-Ornamente sind zwischen einem und vier Zentimeter lang und wurden auf einer Jacke, die um den Körper der Verstorbenen gewickelt war, angenäht. Von dem Mantel ist fast nichts mehr übrig, als die intakten Goldstücke.

Die Frau verfügte offenbar über einen hohen gesellschaftlichen oder religiösen Status. Sie war zusammen mit einer anderen Person in der großen Gruft bestattet worden. Die Forscher versuchen nun, das Geschlecht der zweiten Person herauszufinden. Neben den Goldstücken fanden die Forscher mehrere Gläser, die in das Grab gelegt worden waren sowie einige Flaschen Parfüm. Diese wurden aus Ägypten oder Syrien importiert. Die Archäologen trafen auch Perlen aus Bernstein und Kristall an.

Quelle: historiek.net
Fünf sind geladen, Zehn sind gekommen, gieß Wasser zur Suppe, heiß alle willkommen.
Benutzeravatar
Hostmaster
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 2599
Registriert: 10.2007
Barvermögen: 13.629.834,36 Funnies
Bank: 197.798.776,00 Funnies
Wohnort: Hamburg
Danke gegeben: 28
Danke bekommen: 36x in 36 Posts
Highscores: 101
Geschlecht: männlich
Trivagonist: Ja
Trivago-Username: NangaParbat
Reiseziele: Finnland, Kambodia, Kanada, China.
Urlaubsaktivitäten: Wandern, Photographieren, Angeln, Fossilien sammeln, Tauchen, Museen abklappern.
Kultur: Ist mir wichtig
Mobilität: Viel vom Land sehen

Re: "Goldenes Skelett" auf Kreta gefunden

Ungelesener Beitrag#2von Mistrinanka » Donnerstag 30. September 2010, 09:41

Das erinnert mich an das Grab von Liu Chang, Prinz Mu von Zhongshan. Als man das öffnete, fand man dessen sterbliche Überreste in einem Totengewand aus mit Silberfäden vernähten Jadeplättchen. Solche Grabbeigaben - sei es nun Gold oder Jade - gibt man wirklich keinem armen Schlucker mit ins Grab. Die Dame muss also wirklich jemand ganz besonderes gewesen sein.
Username: Mistrinanka - User-ID: 3719

Wichtige Informationen für trivagofun-Gäste
Finde weitere Details und Artikel im Profil des Benutzers

Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
1 St.
Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
1 St.
Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
1 St.
Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
1 St.
Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
2 St.
Benutzeravatar
Mistrinanka
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 4877
Registriert: 05.2007
Barvermögen: 1.873.231,20 Funnies
Bank: 0,00 Funnies
Wohnort: Jülich
Danke gegeben: 82
Danke bekommen: 36x in 32 Posts
Highscores: 116
Geschlecht: weiblich
Trivagonist: Ja
Trivago-Username: Mistrinanka
Reiseziele: Ägypten, Russland, Österreich, Oregon (USA).
Urlaubsaktivitäten: Wandern, Museen besuchen
Kultur: Total wichtig
Sport: Ist mir unwichtig
Mobilität: Viel vom Land sehen
Reisebudget: Egal


Zurück zu "Nachrichtenportal"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast

Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

goldenes skelett
cron
web tracker