Harburger Helms-Museum in die Selbstständigkeit entlassen

Forum für aktuelle Nachrichten: Nachrichtenportal, Meldungen, News, Infos, Internetzeitung.

Moderatoren: Systembot, Mistrinanka, Hostmaster


AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 705

Harburger Helms-Museum in die Selbstständigkeit entlassen

Ungelesener Beitrag#1von Hostmaster » Freitag 11. November 2011, 17:25

Die Stiftung Historische Museen (SHMH) wird teilweise zerschlagen. Die Hamburgische Bürgerschaft beschloß mit den Stimmen der allein regierenden SPD, das Harburger Helms-Museum wieder in die Selbstständigkeit zu entlassen. Die Stiftung solle sich dann auf die Kernhäuser - das Museum für Hamburgische Geschichte, Altonaer Museum und Museum der Arbeit - konzentrieren, sagte die SPD-Kulturexpertin Gabi Dobusch. Die SPD widersprach mit ihrem Beschluß den früheren Vorstellungen der eigenen Kultursenatorin Barbara Kisseler (parteilos), die sich für den Erhalt der ganzen Stiftung ausgesprochen hatte.

HAN-Online
Fünf sind geladen, Zehn sind gekommen, gieß Wasser zur Suppe, heiß alle willkommen.
Benutzeravatar
Hostmaster
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 2599
Registriert: 10.2007
Barvermögen: 13.629.834,36 Funnies
Bank: 197.798.776,00 Funnies
Wohnort: Hamburg
Danke gegeben: 28
Danke bekommen: 36x in 36 Posts
Highscores: 101
Geschlecht: männlich
Trivagonist: Ja
Trivago-Username: NangaParbat
Reiseziele: Finnland, Kambodia, Kanada, China.
Urlaubsaktivitäten: Wandern, Photographieren, Angeln, Fossilien sammeln, Tauchen, Museen abklappern.
Kultur: Ist mir wichtig
Mobilität: Viel vom Land sehen

Zurück zu "Nachrichtenportal"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

selbständigkeit Helms Museum
cron
web tracker