Hummeln nutzen das Licht der Mitternachtssonne nicht

Forum für aktuelle Nachrichten: Nachrichtenportal, Meldungen, News, Infos, Internetzeitung.

Moderatoren: Systembot, Mistrinanka, Hostmaster


AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 425

Hummeln nutzen das Licht der Mitternachtssonne nicht

Ungelesener Beitrag#1von Hostmaster » Dienstag 29. Juni 2010, 17:28

Hummeln profitieren von der extrem lange scheinenden Sonne in den Polargebieten der Erde nicht. Trotz der um 23 Uhr noch immer zur Verfügung stehenden Sonneneinstrahlung regen sich Vertreter der Dunklen Erdhummeln täglich nur von 8 bis 23 Uhr. Die mit ihnen verwandten Ackerhummeln nutzen das Tageslicht zwischen 6 und 22 Uhr aus. Ralph Stelzer und Lars Chittka von der Queen Mary University in London sind der Meinung, daß die Hummeln wegen der mit der tiefstehenden Sonne verbundenen Temperaturabnahme ihre Nester aufsuchen würden, um die Temperatur im Inneren für den Nachwuchs zu temperieren.

Die Forschungsergebnisse wurden durch die Beobachtung von in etwa eintausend Hummeln gewonnen, deren Flugverhalten mit Hilfe kleinster Radiosender überwacht wurde. Es zeigte sich, daß das Aktivitätsfenster der Hummeln von 95,2 Prozent der Insekten eingehalten wurde. Das Maximum der Nektarsammelaktivität fand jeweils währen der Mittagsstunden statt.

Die Ergebnisse der vorliegenden Studie zeigen, daß die circadiane Uhr der Sammlerinnen von einigen externen Faktoren abhängig ist, wobei die wichtigsten zur Steuerung des täglichen Zyklus in der Lichtintensität und der Temperatur bedingt sind. Tägliche Schwankungen in der spektralen Zusammensetzung des Lichtes, insbesondere im UV-Bereich, könnten auch für die Synchronisation der inneren Uhr der Sammlerinnen unter ständigem Tageslichteinfluß
verantwortlich sein.

biomedcentral.com

Für Biologen ;-)
Fünf sind geladen, Zehn sind gekommen, gieß Wasser zur Suppe, heiß alle willkommen.
Benutzeravatar
Hostmaster
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 2599
Registriert: 10.2007
Barvermögen: 13.629.834,36 Funnies
Bank: 197.798.776,00 Funnies
Wohnort: Hamburg
Danke gegeben: 28
Danke bekommen: 36x in 36 Posts
Highscores: 101
Geschlecht: männlich
Trivagonist: Ja
Trivago-Username: NangaParbat
Reiseziele: Finnland, Kambodia, Kanada, China.
Urlaubsaktivitäten: Wandern, Photographieren, Angeln, Fossilien sammeln, Tauchen, Museen abklappern.
Kultur: Ist mir wichtig
Mobilität: Viel vom Land sehen

Zurück zu "Nachrichtenportal"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron
web tracker