Richard III. erhielt neues Grab in Leicester

Antwort erstellen

Bestätigungscode
Gib den Code genau so ein, wie du ihn siehst; Groß- und Kleinschreibung wird nicht unterschieden.
BBCode Box :: Hilfeseite BBCode Box   Entferne ausgewählten Text Kopiere ausgewählten Text Füge kopierten Text ein Entferne BBCode des ausgewählten Textes Aufzählungszeichen Sortierte Liste Listen Zeichen Trennlinie Text in bold Text in italics Text underlined Text strikethrough
Sets the text as superscripts Sets the text as subscripts Text fadein fadeout Text mit Farbverlauf Text justified Text left aligned Text aligned to the center Text rechts ausgerichtet Text preformatted Creates a normal indent Text von links nach rechts zu lesen Text von rechts nach links zu lesen Scrolltext nach oben Scrolltext nach unten Lauftext nach links Lauftext nach rechts
Code Zitat ABBC3_HTML Spoilertext Tabelle einfügen Datei anhängen Hyperlink Email Bild einfügen Vorschaubild einfügen Suchwort eingeben
Smilies
:10hallo2: :0337rainbow: :fooli001: :fooli002: :88n: :fooli003: :aaaah: :fooli004: :air_kiss: :alex_03_neutral: :fooli006: :aufgeben: :fooli007: :biggrinn: :blumifurdich: :fooli009: :blustrau: :fooli010:

Mehr Smilies anzeigen
Smilies Kategorien:

BBCode ist eingeschaltet
[img] ist eingeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind eingeschaltet
Die letzten Beiträge des Themas
   

Ansicht erweiternDie letzten Beiträge des Themas: Richard III. erhielt neues Grab in Leicester

Richard III. erhielt neues Grab in Leicester

Beitrag von Hostmaster » Sonntag 29. März 2015, 19:34

Der britische Monarch Richard III., dessen wenig prunkvolles Grab vor einiger Zeit in Leicester im Rahmen archäologischer Untersuchungen entdeckt wurde,
ist in seiner neuen Grablege in der Kathedrale von Leicester feierlich beigesetzt worden.

Der Sarg des Königs wurde im Rahmen eines Festaktes am Donnerstag in einem Gewölbe unterhalb des Kathedralenbodens bestattet. Der auf dem Grab liegende Monolith aus Sandstein, der zwei Tonnen wiegt, ist mit einem eingemeißelten Kreuz verziert, während die Grabeinfassung mit seinem Namen, seinen Lebensdaten und seinem Motto versehen ist. Der letzte Herrscher aus dem Geschlecht Plantagenet wurde 1485 in Bosworth getötet. Man fand ihn in Leicester vor zwei Jahren bei Ausgrabungen.

BBC

Nach oben

cron
web tracker