Witze-Ecke

Unterhaltungsbereich, für alle die sich über unsere Boardspiele, Computerspiele und sonstige Spiele unterhalten wollen.

Moderatoren: Systembot, Mistrinanka, Hostmaster


AbonnentenAbonnenten: 5
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 8239

Mißverständnis

Ungelesener Beitrag#1von klooor » Dienstag 29. April 2008, 15:06

Lehrerin: "Wer morgen weiß, wo die Babys herkommen, darf früher nach Hause." Paul fragt zu Hause seine Oma, die ihm erklärt: "Babys kommen aus dem Apfelbaum!" Am nächsten Morgen steckt sich Paul einen Apfel in die Hosentasche. Auf die Frage der Lehrerin faßt er in die Tasche und fragt: "Soll ich ihn rausholen?" "Nein, aber du darfst gehen..."
Benutzeravatar
klooor
 
Highscores: 1445

Ungelesener Beitrag#2von Mutzi » Samstag 3. Mai 2008, 15:53

Bild Da werde ich ja rot! :mrgreen:



Die beiden wertvollen Papageien - einer rot, der andere grün - des Direktors vom Städtischen Irrenhaus sind entflogen und sitzen auf einem Baum mitten im Anstaltspark.
Ein Patient sieht die beiden da sitzen, klettert auf den Baum und holt den roten Vogel runter. Der Direktor bedankt sich und fragt: "Können Sie jetzt auch noch den grünen herunterholen?" "Nein, den kann ich noch nicht pflücken - der ist noch gar nicht reif!"

:lol:
Benutzeravatar
Mutzi
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
 
Beiträge: 414
Registriert: 10.2007
Barvermögen: 786.327,21 Funnies
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 2x in 2 Posts
Geschlecht: weiblich
Trivagonist: Nein

2 Zahnstocher...

Ungelesener Beitrag#3von Mistrinanka » Sonntag 4. Mai 2008, 17:08

Gehen zwei Zahnstocher im Wald spazieren. Plötzlich läuft ein Igel an ihnen vorbei. Da sagt der eine Zahnstocher zum anderen: "Sag mal, wusstest du, dass hier ein Bus fährt?"


Quelle
Username: Mistrinanka - User-ID: 3719

Wichtige Informationen für trivagofun-Gäste
Finde weitere Details und Artikel im Profil des Benutzers

Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
1 St.
Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
1 St.
Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
1 St.
Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
1 St.
Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
2 St.
Benutzeravatar
Mistrinanka
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 4877
Registriert: 05.2007
Barvermögen: 1.873.231,20 Funnies
Bank: 0,00 Funnies
Wohnort: Jülich
Danke gegeben: 82
Danke bekommen: 36x in 32 Posts
Highscores: 116
Geschlecht: weiblich
Trivagonist: Ja
Trivago-Username: Mistrinanka
Reiseziele: Ägypten, Russland, Österreich, Oregon (USA).
Urlaubsaktivitäten: Wandern, Museen besuchen
Kultur: Total wichtig
Sport: Ist mir unwichtig
Mobilität: Viel vom Land sehen
Reisebudget: Egal

Ungelesener Beitrag#4von klooor » Sonntag 4. Mai 2008, 17:37

Fragt Klein Erna ihre Tante: "Sag mal, Tante, warum haben du und Onkel eigentlich noch keine Kinder????" Antwortet die Tante: "Weißt du, Erna, der Klapperstorch hat uns noch keine gebracht!" "Ach so", meint Klein Erna " Wenn ihr noch an den Klapperstorch glaubt, dann ist mir alles klar....."
Benutzeravatar
klooor
 
Highscores: 1445

Ungelesener Beitrag#5von Mistrinanka » Sonntag 4. Mai 2008, 18:10

Ein Franzose, ein Russe und ein Mantafahrer kommen für 20 Jahre in den Knast. Jeder darf sich wünschen, was er mit in den Bau nimmt. Der Franzose wünscht sich eine Frau, der Russe 20 Kisten Wodka und der Mantafahrer 20 Stangen Marlboro. Nach 20 Jahren kommen alle 3 wieder raus. Der Franzose ist mittlerweile Vater von 10 Kindern, der Russe ist total blau und der Mantafahrer hat eine Zigarette im Mund und fragt:"Hat mal einer Feuer, eyh?"Auf lustich.de: der letzte Wunsch
Username: Mistrinanka - User-ID: 3719

Wichtige Informationen für trivagofun-Gäste
Finde weitere Details und Artikel im Profil des Benutzers

Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
1 St.
Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
1 St.
Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
1 St.
Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
1 St.
Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
2 St.
Benutzeravatar
Mistrinanka
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 4877
Registriert: 05.2007
Barvermögen: 1.873.231,20 Funnies
Bank: 0,00 Funnies
Wohnort: Jülich
Danke gegeben: 82
Danke bekommen: 36x in 32 Posts
Highscores: 116
Geschlecht: weiblich
Trivagonist: Ja
Trivago-Username: Mistrinanka
Reiseziele: Ägypten, Russland, Österreich, Oregon (USA).
Urlaubsaktivitäten: Wandern, Museen besuchen
Kultur: Total wichtig
Sport: Ist mir unwichtig
Mobilität: Viel vom Land sehen
Reisebudget: Egal

Ungelesener Beitrag#6von Mutzi » Sonntag 4. Mai 2008, 19:41

Die Mama der kleinen Lisa hat ein Baby bekommen. Sagt der Papa zu Lisa:
"Möchtest Du Deinen kleinen Bruder sehen, den Dir der Storch gebracht hat?"
Klein-Lisa:"Papa, da sind Milllionen von Frauen auf der Welt - und Du bumst ´nen Storch? Bild "
Benutzeravatar
Mutzi
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
 
Beiträge: 414
Registriert: 10.2007
Barvermögen: 786.327,21 Funnies
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 2x in 2 Posts
Geschlecht: weiblich
Trivagonist: Nein

Ungelesener Beitrag#7von DagSonja » Montag 5. Mai 2008, 17:51

Ein Mann will die Katze seiner Frau heimlich loswerden und beschliesst, sie auszusetzen. Er nimmt sie mit ins Auto, faehrt 20 Haeuser weit, setzt die Katze aus und faehrt heim. Zehn Minuten spaeter ist die Katze auch wieder da. "Na gut", denkt sich der Mann, "war vielleicht ein wenig zu kurz die Strecke". Setzt sich wieder mit der Katze ins Auto, faehrt 5 Kilometer weit und setzt sie aus. Zwanzig Minuten spaeter ist die Katze wieder zu Hause. "Jetzt reichts!" denkt sich der Mann, nimmt die Katze mit ins Auto und faehrt 20 Kilometer, dann durch den Wald, ueber eine Bruecke, rechts, links und setzt die Katze dann schliesslich mitten im Wald auf einer Lichtung aus. Eine halbe Stunde spaeter ruft der Mann zu Hause an. "Ist die Katze da?" fragt er seine Frau. "Ja, warum?" "Hol sie mal ans Telefon, ich hab mich verfahren...!"
Benutzeravatar
DagSonja
 
Highscores: 1445

Ungelesener Beitrag#8von eiswolf08 » Samstag 17. Mai 2008, 11:20

Zwei Luftballons schweben durch die Wüste. Sagt der eine auf einmal: ,,Pass auf, da steht ein Kaktusssssssssssssssssss..."

~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-~-

Ein Igelkind krabbelt nachts ängstlich durchs Gewächshaus. Immer, wenn er an einen Kaktus stößt, fragt er: ,, Mama, bist du das?"
Benutzeravatar
eiswolf08
Weiß wo es lang geht
Weiß wo es lang geht
 
Beiträge: 181
Registriert: 05.2008
Barvermögen: 1,45 Funnies
Bank: 217.463.873,10 Funnies
Wohnort: Altlandsberg
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: männlich
Trivagonist: Nein
Kultur: Kann, muss aber nicht
Sport: Ist mir unwichtig
Mobilität: Viel vom Land sehen
Reisebudget: Low-Budget

Ungelesener Beitrag#9von DagSonja » Mittwoch 21. Mai 2008, 17:26

Ein Radfahrer fährt ganz gemütlich Schlangenlinien ...

... genau vor der Straßenbahn.

Der Straßenbahnfahrer flucht und ärgert sich, schließlich lehnt er sich raus und brüllt: "Du hirnloser Depp, du! Kannst denn nicht woanders fahren?!" Darauf der Radfahrer, mit mildem Lächeln: "Ich schon!"

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Ein Wiener und ein Burgenländer gehen campen, ...

... bauen ihr Zelt auf und schlafen ein. Einige Stunden später weckt der Wiener den Burgenländer auf.

"Schau in den Himmel und sag mir was du siehst!" Der Burgenländer sagt: "Ich sehe Millionen von Sternen." Der Wiener sagt: "Was denkst du jetzt?" Der Burgenländer überlegt eine Minute.

"Astronomisch gesehen, sagt es mir, daß da Millionen von Galaxien und Billionen von potienziellen Planeten sind. Astrologisch sagt es mir, daß der Saturn im Löwen steht. Zeitmäßig gesehen sagt es mir, daß es ungefähr 3.15 Uhr ist. Theologisch sagt es mir, es ist offensichtlich, daß der Herr allmächtig ist und wir alle klein und unbedeutend sind. Meteorologisch scheint es so, als hätten wir morgen einen wunderschönen Tag.

Was sagt es dir?"

Der Wiener ist für einen Moment still und sagt:

"Praktisch gesehen sagt es mir, jemand hat unser Zelt gestohlen."

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


In einem Streitgespräch zwischen Computeranwendern...

... wurde zu klären versucht, ob der Computer "männlich" oder"weiblich" sei.

Die Frauen votierten für "männlich" weil: Man muss ihn erst anmachen, um seine Aufmerksamkeit zu erregen. Er hat jede Menge Wissen, ist aber trotzdem planlos. Er sollte einem helfen, Probleme zu lösen, die halbe Zeit aber ist er selbst das Problem. Sobald man sich einen zulegt, kommt man drauf, dass, wenn man ein bisschen gewartet hätte, ein besserer zu haben gewesen wäre.

Die Männer stimmten aus folgenden Gründen für "weiblich": Nicht einmal der Schöpfer versteht ihre innere Logik. Die Sprache, mit der sie sich untereinander verständigen, ist für niemand sonst verständlich. Sogar die kleinsten Fehler werden im Langzeitgedächtnis zur späteren Verwendung abgespeichert. Sobald man einen hat, geht fast das ganze Geld für Zubehör drauf.


Quelle
Zuletzt geändert von DagSonja am Mittwoch 21. Mai 2008, 18:01, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
DagSonja
 
Highscores: 1445

Ungelesener Beitrag#10von DeLuxe » Mittwoch 21. Mai 2008, 17:36

Denkt ihr bitte auch daran, kopierte Witze als Zitat und mit Quelle anzugeben Wir wollen hier keine Abmahnanwälte sehen, die uns das Fell über die Ohren ziehen wollen. Danke.
Benutzeravatar
DeLuxe
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
 
Beiträge: 383
Registriert: 05.2007
Barvermögen: 4.500.823,00 Funnies
Wohnort: Koblenz
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Highscores: 3
Geschlecht: männlich
Trivagonist: Nein
Kultur: Gerne
Sport: Kann, muss aber nicht
Mobilität: An einem Ort bleiben
Reisebudget: Low-Budget

Ungelesener Beitrag#11von DagSonja » Mittwoch 21. Mai 2008, 18:00

Nach jedem Flug füllen Piloten ein Formular ...

... aus, auf dem sie die Mechaniker über Probleme informieren, die während des Flugs aufgetreten sind, und die eine Reparatur oder eine Korrektur erfordern. Die Mechaniker informieren im Gegenzug auf dem unteren Teil des Formulars die Piloten darüber, welche Maßnahmen sie jeweils ergriffen haben, bevor das Flugzeug wieder startet. Man kann nicht behaupten, dass das Bodenpersonal oder die Ingenieure hierbei humorlos wären. Hier einige Beschwerden und Probleme, die tatsächlich so von Piloten der Fluglinie QANTAS eingereicht wurden. Dazu der jeweilige Antwortkommentar der Mechaniker. Übrigens ist Qantas die einzige große Airline, bei der es noch nie einen Absturz gab.

P = Problem, das vom Piloten berichtet wurde.
S = Die Lösung/Maßnahme des Ingenieurs/Mechanikers.

P: Bereifung innen links muss fast erneuert werden.
S: Bereifung innen links fast erneuert.

P: Testflug OK, Landung mit Autopilot sehr hart.
S: Landung mit Autopilot bei diesem Flugzeugtyp nicht installiert.

P: Im Cockpit ist irgendetwas locker.
S: Wir haben im Cockpit irgendetwas wieder fest gemacht.

P: Tote Käfer auf der Scheibe.
S: Lebende Käfer im Lieferrückstand.

P: Der Autopilot leitet trotz Einstellung auf "Höhe halten" einen Sinkflug von 200 fpm ein.
S: Wir können dieses Problem auf dem Boden leider nicht nachvollziehen.

P: Hinweis auf undichte Stelle an der rechten Seite.
S: Hinweis entfernt.

P: DME ist unglaublich laut.
S: DME auf glaubwürdigere Lautstärke eingestellt.

P: IFF funktioniert nicht.
S: IFF funktioniert nie, wenn es ausgeschaltet ist.

P: Vermute Sprung in der Scheibe.
S: Vermute Sie haben Recht.

P: Antrieb 3 fehlt.
S: Antrieb 3 nach kurzer Suche an der rechten Tragfläche gefunden.

P: Flugzeug fliegt komisch.
S: Flugzeug ermahnt, ernst zu sein und anständig zu fliegen.

P: Zielradar summt.
S: Zielradar neu programmiert, so dass es jetzt in Worten spricht.

P: Maus im Cockpit.
S: Katze installiert.


Quelle
Benutzeravatar
DagSonja
 
Highscores: 1445

Ungelesener Beitrag#12von Mbube » Freitag 4. Juli 2008, 22:00

An einem Brezelstand kommt ein Mann vorbei, legt 50 Cent auf die Theke und geht weiter, ohne eine Brezel zu nehmen. Am nächsten Tag kommt derselbe Mann wieder vorbei, legt seine 50 Cent auf die Theke und nimmt wieder keine Brezel mit.
So geht es drei Monate weiter. Jeden Tag kommt der Mann vorbei, bezahlt 50 Cent und nimmt keine Brezel. Eines Tages legt der Mann seine 50 Cent auf die Theke und will gerade wieder weitergehen, als ihn die Verkäufern anspricht:
"Halt, mein Herr, einen Moment bitte!"
"Ich wusste, dass Sie mich irgendwann fragen würden, warum ich nie eine Brezel nehme" sagt der Mann grinsend.
"Nein", antwortet die Verkäufern.
"Ich wollte Ihnen nur sagen, dass die Brezeln jetzt 60 Cent kosten."


Quelle: http://www.themenmix.de/wdw/archiv/wdw-200408.php
Benutzeravatar
Mbube
Lernt alles kennen
Lernt alles kennen
 
Beiträge: 42
Registriert: 05.2007
Barvermögen: 928,30 Funnies
Bank: 7.151.090,00 Funnies
Wohnort: München
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: männlich
Trivagonist: Nein

Diverses

Ungelesener Beitrag#13von klooor » Sonntag 31. August 2008, 14:12

[font=Arial]ge von ca 12 Jahren schlendert durch die
ft einen plattgefahrenen Frosch
an einer Schnur hinter sich her.
leibt an einem Puff stehen und sagt der Chefin:
Ich w Sexld.

Die Frau lässt den Jungen rein und fragt:
Welches Mädchen möchtest du denn?
Worauf der Junge antwortet:
Ich will ein Mädchen mit einer ansteckenden Krankheit.
Die Puffmutter gibt es nicht gerne zu aber schließlich
hat der Junge viel Geld.
"Dann musst du Nancy nehmen."
Der Junge rennt in das Zimmer von Nancy wo er Sex
mit ihr hat.
Nach einer halben Stunde geht der Junge wieder.
Er schleift immer noch den platten Frosch hinter sich her.
Die Puffmutter kann ihre Neugier nicht länger zurückhalten
und fragt:
"Warum wolltest du gerade ein Mädchen mit einer
ansteckenden Krankheit haben?"
Darauf antwortet der Junge:
"Schau wenn ich gleich nach Hause komme dann bin ich
allein mit dem Babysitter. Ich weiß dass sie kleine Jungen
sehr gerne mag darum wird sie Sex mit mir haben.
So bekommt sie die ansteckende Krankheit.
Wenn mein Vater heute Abend den Babysitter heimfährt
wird er sicherlich im Auto noch eine Nummer mit ihr schieben.
Ich kenn ihn !
Und wenn er dann nach Hause kommt wird er auch noch meine
Mutter rannehmen.
Und morgen wird meine Mutter, ich kenn sie doch, es mit dem
Milchmann auf dem Küchentisch treiben.
ist das Arschloch das meinen Frosch plattgefahren hat !!
[/font]

Quelle: http://witze.net/puff.html

[EDIT Mistrinanka - Text als Zitat markiert und die Quelle angegeben. Bitte auf Copyright achten!]
Benutzeravatar
klooor
 
Highscores: 1445

Seitensprung

Ungelesener Beitrag#14von klooor » Montag 1. September 2008, 17:33

Eine Woche später sagt der Herr Redakteur zu seiner Frau Gemahlin:
Wie schön, Agathe, dass Du mir meinen Seitensprung veziehen hast!
Mir fällt ein Stein vom Herzen !
Sie: Wieviel Karat?



Bild



[EDIT Mistrinanka - Beitrag verschoben. Witze bitte nur in der Witze-Ecke posten und nicht quer durch alle Foren. Danke.]
Benutzeravatar
klooor
 
Highscores: 1445

Ungelesener Beitrag#15von DagSonja » Dienstag 2. September 2008, 14:40

Brief aus ...

"Lieber Sohn", schreibt eine Mutter, "ich schreibe Dir, damit du weißt, dass ich noch lebe. Ich schreibe langsam, weil ich weiß, dass du nicht schnell lesen kannst. Wenn du wieder einmal nach Hause kommst, wirst du unsere Wohnung nicht mehr erkennen. Wir sind nämlich umgezogen.

Sogar eine Waschmaschine war schon in der neuen Wohnung. Ich habe ein Dutzend Hemden hineingegeben und zog an der Kette, die Hemden habe ich allerdings nicht wiedergesehen. Vater hat die Stelle gewechselt. Er hat jetzt 500 Leute unter sich. Er mäht den Friedhofrasen. Und Deine Schwester hat gestern ein Baby bekommen. Da wir nicht wissen, ob es ein Junge oder ein Mädchen ist, kann ich dir nicht schreiben, ob du jetzt Onkel oder Tante geworden bist.

Letzte Woche hat es nur siebenmal geregnet, zuerst drei Tage, dann vier. Es hat so gedonnert, dass unser Huhn viermal das selbe Ei gelegt hat. Ich schicke Dir auch noch die Weste, die du sicher vermissen wirst. Die Knöpfe habe ich abgetrennt, um das Gewicht und das Porto zu vermindern. Sie stecken in der oberen Tasche rechts.

Am Dienstag sind wir alle gegen Erdbeben geimpft worden.

In Liebe: Deine Mutter


Es war einmal ein junger Mann, der in die Stadt ging, um ein Geburtstagsgeschenk für seine neue Freundin zu erwerben. Da die beiden noch nicht sehr lange zusammen waren, beschloss er - nach reiflicher Überlegung - ihr ein paar Handschuhe zu kaufen, ein romantisches, aber doch nicht zu persönliches Geschenk. In Begleitung der jüngeren Schwester seiner Freundin ging er zu Marks & Spencer und erstand ein paar weiße Handschuhe. Die Schwester kaufte ein Unterhöschen für sich. Beim Einkaufen vertauschte die Verkäuferin aus Versehen die Sachen, so bekam die Schwester die Handschuhe eingepackt und der junge Mann bekam unwissend das Paket mit dem Höschen, das er auf dem Rückweg zur Post brachte und mit einem kleinen Briefchen an seine Liebste verschickte:

"Mein Schatz, ich habe mich für dieses Geschenk entschieden, da ich festgestellt habe, dass du keine trägst, wenn wir abends zusammen ausgehen. Wenn es nach mir gegangen wäre, hätte ich mich für die langen mit den Knöpfen entschieden, aber deine Schwester meinte, die Kurzen wären besser. Sie trägt sie auch und man kriegt sie leichter aus. Ich weiß, dass das eine empfindliche Farbe ist, aber die Dame, bei der ich sie gekauft habe, zeigte mir ihre, die sie nun schon seit drei Wochen trägt, und sie waren überhaupt nicht schmutzig. Ich bat sie, deine für mich anzuprobieren und sie sah echt klasse darin aus. Ich wünschte, ich könnte sie dir beim ersten Mal anziehen, aber ich denke, bis wir uns wiedersehen, werden sie mit einer Menge anderer Hände in Berührung gekommen sein. Wenn du sie ausziehst, vergiß nicht, kurz hineinzublasen, bevor du sie weg legst, da sie wahrscheinlich ein bißchen feucht vom Tragen sein werden. Denk immer daran, wie oft ich sie in deinem kommenden Lebensjahr küssen werde. Ich hoffe, du wirst sie Freitagabend für mich tragen.

In Liebe ...

P.S. Der letzte Schrei ist, sie etwas hochgekrempelt zu tragen, so dass der Pelz herausschaut!



Quelle
Benutzeravatar
DagSonja
 
Highscores: 1445

Hochzeitsnacht

Ungelesener Beitrag#16von klooor » Mittwoch 17. September 2008, 16:13

In de Hochzeitsnacht frocht de Karl sei Inge:
Schätzel, hoscht du noch än Wunsch?
Ja ich möcht an drei Stelle geküsst werde.
(ein Schelm der schlechtes dabei denkt)
Un wo?
Ei in Rom, in Paris un uff Hawai.
Benutzeravatar
klooor
 
Highscores: 1445

Ungelesener Beitrag#17von DagSonja » Mittwoch 17. September 2008, 18:31

Bei einem Flug über den Atlantik fallen plötzlich sämtliche Triebwerke aus. Dem Piloten gelingt es, das Flugzeug auf dem Wasser aufzusetzen. "Keine Panik!" kommt die Durchsage an die Passagiere. "Verlassen Sie bitte in Ruhe das Flugzeug, das sich nur langsam mit Wasser füllen wird. Das Meer ist im Augenblick sehr ruhig. Leider mussten wir feststellen, dass sich keine Schwimmwesten an Bord befinden. Wir dürfen uns deshalb an dieser Stelle von den Nichtschwimmern verabschieden und wünschen den anderen Passagieren eine angenehme Weiterreise!"


Ein Kreuzfahrtschiff mit internationalem Publikum beginnt zu sinken. Der Kapitän gibt den Befehl zum Evakuieren. Nach zehn Minuten meldet der erste Offizier, dass keiner von Bord wollte. Da tritt der Kapitän selbst vor die Masse, und nach zehn Minuten sind alle von Bord. "Wie haben Sie denn das geschafft?" fragte der erste Offizier. Sagt der Kapitän: "Ganz einfach!" Den Engländern habe ich gesagt, es sei unsportlich, nicht zu springen; den Franzosen sei es chic; den Italienern sei es verboten; den Amerikanern, sie seien völlig versichert, und den Deutschen seis ein Befehl!"


[font=Verdana,Arial,Helvetica,Sans serif]
ImZug von Hamburg nach München sitzt ein Reisender völlig eingeklemmt imGepäcknetz. Kommt der Schaffner und fragt fassungslos: "Um Himmelswillen, was machen Sie denn da oben?" - "Na, was wohl?" stöhnt derMann. "Aber eines sag` ich Ihnen - das war das erste und das letzteMal, dass ich mir eine Netzkarte gekauft habe!"
[/font]


Quelle
Benutzeravatar
DagSonja
 
Highscores: 1445

Ungelesener Beitrag#18von eiswolf08 » Samstag 20. September 2008, 18:21

Lehrerin: Nenne mir bitte drei berühmte Männer, die mit "B" beginnen!
Schüler: Ballack, Beckenbauer und Basler.
Lehrerin: Hast du nie was von Bach, Brecht und Beethoven gehört?
Schüler: Ersatzspieler interessieren mich nicht! :biggrinn:

Ist mir erzählt worden...
Benutzeravatar
eiswolf08
Weiß wo es lang geht
Weiß wo es lang geht
 
Beiträge: 181
Registriert: 05.2008
Barvermögen: 1,45 Funnies
Bank: 217.463.873,10 Funnies
Wohnort: Altlandsberg
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: männlich
Trivagonist: Nein
Kultur: Kann, muss aber nicht
Sport: Ist mir unwichtig
Mobilität: Viel vom Land sehen
Reisebudget: Low-Budget

Ungelesener Beitrag#19von DagSonja » Sonntag 21. September 2008, 13:10

E-Mail an den Chef: Lieber Chef, mein ...

... Assistent, Herr Schneider, ist immer dabei,
eifrig seine Arbeit zu tun, und das mit grosser Umsicht, ohne jemals
seine Zeit mit Schwätzchen mit seinen Kollegen zu verplempern. Nie
lehnt er es ab, anderen zu helfen, und trotzdem
schafft er sein Arbeitspensum; und sehr oft bleibt er länger
im Büro, um seine Arbeit zu beenden. Manchmal arbeitet er sogar
in der Mittagspause. Mein Assistent ist jemand ohne
Überheblichkeit in Bezug auf seine grosse Kompetenz und überragenden
Computerkenntnisse. Er ist einer der Mitarbeiter, auf die man
stolz sein kann und auf deren Arbeitskraft man nicht
gern verzichtet. Ich denke, dass es Zeit wird für ihn,
endlich befördert zu werden, damit er nicht auf den Gedanken kommt,
zu gehen. Die Firma kann davon nur profitieren.


Die zweite E-Mail an den Chef:

Lieber Chef,
als ich vorhin meine erste E-Mail an Sie geschrieben habe, hat mein
Assistent, dieser Volltrottel, dummerweise neben mir gestanden. Bitte lesen
Sie meine erste Nachricht noch einmal, aber diesmal nur jede zweite Zeile.


Quelle
Benutzeravatar
DagSonja
 
Highscores: 1445

Ungelesener Beitrag#20von eiswolf08 » Montag 15. Dezember 2008, 14:43

Der Trainer der Offenbacher Kickers entdeckt in Bagdad einen 17-jährigen irakischen Fußballgott und kann den jungen Mann überreden, mit nach Deutschland zu kommen. Der neue Spieler übertrifft alle Erwartungen und schießt im entscheidenden Spiel das entscheidende Tor.

Überglücklich ruft er seine Mutter an:
"Mama, was für ein herrlicher Tag! Ich habe den Sieg geholt!" -"Wunderbar, dass es dir so gut geht", antwortet die Mutter sarkastisch,"lass dir erzählen, wie unser Tag aussah. Dein Vater wurde auf offener Straße erschossen, deine Schwester und ich wurden fast vergewaltigt und dein kleiner Bruder ist jetzt Mitglied einer Straßengang."
"Wie entsetzlich!", jammert der Fußballer, "wie furchtbar! Das tut mir so leid!" - "Es tut dir leid!", fährt die Mutter aufgebracht dazwischen, "es ist doch deine Schuld, dass wir jetzt in Offenbach wohnen!"


~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~

Völler und seine Spieler unterhalten sich vor dem Match in der Umkleidekabine.
"Hört zu Jungs, ich weiß die Holländer sind schlecht", erklärt Völler.
"Aber wir müssen gegen sie spielen, um die UEFA glücklich zu machen."
"Ich mach' euch einen Vorschlag", sagt Oliver Kahn. "Ihr geht
alle in 'ne Bar und ich spiele allein gegen sie. Was meint ihr dazu?"
"Klingt vernünftig", antwortet der Teamchef und die
anderen Spieler und gehen in eine Bar auf ein Bier und spielen Billard.
Nach gut einer Stunde erinnert sich Michael Ballack, dass ja das Spiel
läuft und schaltet den Fernseher an: "Deutschland 1 (Kahn 10. Min.) -
Holland 0" zeigt die Anzeigetafel. Zufrieden widmen sie sich wieder
ihrem Billardspiel und dem Bier für eine weitere Stunde, bevor sie sich
das Endresultat betrachten. Die Anzeigetafel zeigt: "Deutschland 1 (Kahn
10. Min.) - Holland 1 (Davids 89. Min.)"
"Scheiße!" schreien alle Spieler und rennen entsetzt ins
Stadion zurück, wo sie Oliver Kahn in der Garderobe sitzen sehen, das
Gesicht in den Händen vergraben.
"Was zum Teufel ist passiert, Oli?" schreit Rudi Völler.

"Sorry Freunde", antwortet Kahn, "aber dieser verdammte
Schiedsrichter hat mich in der 11. Minute vom Platz gestellt."


~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~

"Baden ist hier verboten!", erklärt der Polizist einer jungen Frau. "Warum haben sie das nicht gesagt, bevor ich mich ausgezogen habe?" - "Ausziehen ist nicht verboten."


Quelle
Benutzeravatar
eiswolf08
Weiß wo es lang geht
Weiß wo es lang geht
 
Beiträge: 181
Registriert: 05.2008
Barvermögen: 1,45 Funnies
Bank: 217.463.873,10 Funnies
Wohnort: Altlandsberg
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: männlich
Trivagonist: Nein
Kultur: Kann, muss aber nicht
Sport: Ist mir unwichtig
Mobilität: Viel vom Land sehen
Reisebudget: Low-Budget

Na so was

Ungelesener Beitrag#21von klooor » Mittwoch 18. Februar 2009, 16:53

Ich han gehört du hoscht geheirat, Paul - wie fühlt mer sich dann als junger Ehemann? - Vun Dag zu Dag jünger - ich raach schunn widder uffem klo.Bild

(waw)natürlich ist der in Mundart.
Benutzeravatar
klooor
 
Highscores: 1445

Vor Gericht

Ungelesener Beitrag#22von klooor » Freitag 20. Februar 2009, 16:23

Fragt der Richter die Zegin: können Sie mir nun endlich sagen
wer der Vater von Ihrem Kind ist?
Nein Herr Richter, setzen Sie sich mal auf eine Kreisäge,
und sagen Sie mir dann, welcher Zahn Sie geritzt hat.
Benutzeravatar
klooor
 
Highscores: 1445

Ungelesener Beitrag#23von Mistrinanka » Freitag 20. Februar 2009, 17:26

@ Klooor: ich muss leider darauf bestehen, dass Du bei kopierten Witzen die Zitatfunktion benutzt und die Quelle angibst. Außerdem bitte keine Doppelpostings. Du kannst in so einem Fall Deinen letzten Beitrag bearbeiten oder Du bittest einen anderen User darum, dass er/sie schnell etwas schreibt. Danach darfst Du dann wieder. Danke, Ilonka.
Username: Mistrinanka - User-ID: 3719

Wichtige Informationen für trivagofun-Gäste
Finde weitere Details und Artikel im Profil des Benutzers

Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
1 St.
Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
1 St.
Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
1 St.
Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
1 St.
Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
2 St.
Benutzeravatar
Mistrinanka
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 4877
Registriert: 05.2007
Barvermögen: 1.873.231,20 Funnies
Bank: 0,00 Funnies
Wohnort: Jülich
Danke gegeben: 82
Danke bekommen: 36x in 32 Posts
Highscores: 116
Geschlecht: weiblich
Trivagonist: Ja
Trivago-Username: Mistrinanka
Reiseziele: Ägypten, Russland, Österreich, Oregon (USA).
Urlaubsaktivitäten: Wandern, Museen besuchen
Kultur: Total wichtig
Sport: Ist mir unwichtig
Mobilität: Viel vom Land sehen
Reisebudget: Egal

Ungelesener Beitrag#24von klooor » Freitag 27. Februar 2009, 16:49

Eine Dame im Kaufhaus: Ich hätte gerne den roten Bikini aus dem Schaufenster. Die Verkäuferin sagt zu der Dame: Gerne können sie den haben, aber das ist kein Bikini das ist ein Schnürsenkel.
Benutzeravatar
klooor
 
Highscores: 1445

Ungelesener Beitrag#25von DagSonja » Samstag 28. Februar 2009, 11:19

Ein Passagier wollte in den Urlaub fliegen und stellte sich am Schalter an, um einzuchecken. Als er an der Reihe war, zeigte er sein Flugticket nach Spanien und bat "Können Sie den großen Koffer bitte nach Australien schicken und die Reisetasche nach Paris?" Der verwirrte Schalterbeamte sagte: "Es tut mir leid, aber das können wir nicht machen." "Wirklich? Da bin ich aber sehr erleichtert. Denn genau DAS ist mir letztes Jahr mit Ihrer Fluglinie passiert."



Winterflug nach Mallorca. Der Flugkapitän begrüsst nach dem Start die Passagiere an Bord: "... wir haben jetzt die Flugreisehöhe von 9000m erreicht, das Wetter ist gut..." Doch plötzlich schreit er: "Aaaaaah .... verdammt nochmal...!" Dann 2 Minuten Totenstille an Bord. Endlich meldet sich der Kapitänh wieder: "OK, liebe Passagiere, entschuldigen Sie die Unterbrechung, aber die Stewardess hat eine heisse Tasse Kaffee auf meine weisse Hose vergossen - Sie sollten sie jetzt mal von vorne sehen..." Da ruft ein Passagier: "Sie sollten erst mal meine Hose von hinten sehen..."


Essenszeiten im Urlaubsort: Frühstück von 8 bis 11 Uhr, Mittag von 11 bis 15, Kaffee von 15 bis 18, Abendessen von 18 Uhr bis Mitternacht! Darauf ein Gast: "Zu blöd, ich wäre so gern einmal an den Strand gegangen!"

Von einem "Paradies an der Riviera" kann wirklich nicht die Rede sein ... Missmutig stapft Zenker durch den nun schon drei Tage gleichmäßig niederprasselnden Regen am Strand entlang. ?Warum machen Sie ein so böses Gesicht?" fragt ihn eine reizende Italienerin. "Soll ich bei diesem Hundewetter auch noch fröhlich sein?" grollt Zenker. "Aber gewiss doch, Signore! Sie haben Glück, dass es regnet. Denn wenn hier die Sonne scheint, hält es vor Hitze kein Mensch am Strand aus."


Ein Hotelgast in Florida beschwerte sich, dass das Dach über seinem Bad undicht sei und verlangte nach drei Tagen, als sich immer noch nichts getan hatte, den Direktor zu sprechen. Doch der zog sich elegant aus der Affäre: "Mein Herr, bei schlechtem Wetter kann ich den Schaden nicht reparieren lassen, und wenn die Sonne scheint, erübrigt es sich ja!"


Quelle
Benutzeravatar
DagSonja
 
Highscores: 1445

Ungelesener Beitrag#26von klooor » Samstag 28. Februar 2009, 16:39

Sie: Hast Du mit anderen Männern geschlafen?
Sie: ich habe nur mit Dir geschlafen,
bei den anderen war ich wach.
Benutzeravatar
klooor
 
Highscores: 1445

Witz des Tages

Ungelesener Beitrag#27von klooor » Sonntag 3. Mai 2009, 12:47

Ein Mann ist in einer Bar. Da sagt der Wirt zu ihm:
Sie haben gestern aber ein Glas zu wenig bezahlt.
Das ist aber witzig, wie schnell sich das herumspricht,
antwortet der Mann. Gestern hat ein Polizist
nämlich zu mir gesagt: Sie haben wohl ein Glas
zu viel getrunken. :fooli007:



Kommt ein aufgeregter Mann zur Polizei:
Ich komme gerade aus dem Geschäft, da sehe ich,
wie jemand mein Auto aufbricht und damit davon
fährt.
Polizist: Und können Sie den Mann beschreiben? -
Nein leider nicht, aber ich hab mir die Autonummer notiert.

 ! "Hostmaster":
Beiträge zusammengeführt; bitte keine Doppelpostings
Benutzeravatar
klooor
 
Highscores: 1445

Re: Witz des Tages

Ungelesener Beitrag#28von klooor » Montag 25. Mai 2009, 12:25

Ein alter Bauer fährt das erste mal in seinem Leben auf Urlaub und sagt zu seinen Knecht:
"Die Telefonnummer von meinem Hotel sage ich nur dir. Du darfst aber nur im äußersten Notfall anrufen."

2 Tage später läutet das Telefon, es war der Knecht.
"Bauer, der Schaufelstiel ist abgebrochen!"
Der Bauer:
"Und deswegen rufst du mich an? Warum ist er abgebrochen?"
"Weil wir den Hund begraben haben."
Der Bauer:
"Warum habt ihr den Hund begraben?"
"Weil ihn die Feuerwehr überfahren hat."
"Was macht die Feuerwehr auf meinen Hof?"
"Den Stall löschen."
"Was der Stall ist abgebrannt? Warum denn das?"
"Durch Funkenflug."
"Funkenflug? Von wo?"
"Vom Haupthaus."
"Was, das Haupthaus ist auch abgebrannt? Wie denn das?"
"Als wir Deine Alte aufgebahrt haben, ist uns eine Kerze umgefallen!"
Benutzeravatar
klooor
 
Highscores: 1445

Re: Witz des Tages

Ungelesener Beitrag#29von klooor » Mittwoch 29. Juli 2009, 13:22

Johnny Depp, Robbie Williams und Dieter Bohlen kommen in den Himmel. Dort erwartet sie Petrus und sagt zu ihnen: "Es gibt hier im Himmel eine einzige Regel: Ihr dürft nicht auf die blauen Wolken treten!"
Doch schon bald tritt Johnny Depp auf eine blaue Wolke.
Petrus kommt mit der hässlichsten Frau, die er je gesehen hat, kettet sie aneinander und sagt: "Zur Strafe, dass du auf eine blaue Wolke getreten bist, wirst du den Rest der Ewigkeit an dieses hässliche Weib gekettet verbringen!"
Am nächsten Tag tritt Robbie ebenfalls auf eine blaue Wolke und Petrus kommt sofort mit einer anderen wahnsinnig hässlichen Frau. Er kettet auch sie aneinander.
Dieter Bohlen beobachtet alles und passt auf, daß er nicht auch auf eine blaue Wolke tritt. Eines Tages kommt Petrus zu ihm mit der attraktivsten Frau, die er je gesehen hat: eine große, gebräunte, kurvige sexy Brünette. Petrus kettet sie wortlos aneinander.
Dieter Bohlen meint nur: "Wüsste ja schon gern, womit ich es verdient habe, den Rest der Ewigkeit mit dir verbunden zu werden?"
Die Frau erwidert nur: "Naja, ich bin auf so 'ne scheiß blaue Wolke getreten!"

Aus der Seite www.witze.at
Benutzeravatar
klooor
 
Highscores: 1445

Re: Witze-Ecke

Ungelesener Beitrag#30von Systembot » Mittwoch 29. Juli 2009, 20:50

 ! "Systembot":
3 rumschwirrende Witze gesammelt und hierher transferiert. Witze bitte ausschließlich in diesem Thread posten.
Finde weitere Details und Artikel im Profil des Benutzers

Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
1 St.
Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
1 St.
Benutzeravatar
Systembot
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 285
Registriert: 04.2009
Barvermögen: 232.280,70 Funnies
Bank: 1.197.678,00 Funnies
Danke gegeben: 5
Danke bekommen: 3x in 3 Posts
Highscores: 1
Geschlecht: männlich
Trivagonist: Nein
Kultur: Total wichtig
Sport: Ist mir unwichtig
Mobilität: An einem Ort bleiben
Reisebudget: Low-Budget

Re: Witze-Ecke

Ungelesener Beitrag#31von klooor » Donnerstag 30. Juli 2009, 14:10

Helmut trifft seine Freund Hans.
Er beglückwünscht ihn zur Geburt
seine Sohnes, bemerkt jedoch,
daß sich sein Freund gar nicht
freut. Warum freust du dich nicht
Hans? Ja ,die Sache ist die,
wie bring ich das blos meiner
Frau bei.
Benutzeravatar
klooor
 
Highscores: 1445

Re: Witze-Ecke

Ungelesener Beitrag#32von klooor » Samstag 1. August 2009, 12:56

Fritzchen soll einen Aufsatz schreiben.
Mama, fragt der Junge, wo komme ich her?
Der Storch hat dich gebracht.
Und wo kommst du her?, fragt er weiter.
Auch vom Storch. Und Großmutter? .
Auch vom Storch, antwortet seine Mutter.
Der Aufsatz des Jungen beginnt folgendermaßen:
In unserer Familie gab es seit drei Generationen
keine natürlichen Geburten.

Bild
Benutzeravatar
klooor
 
Highscores: 1445

Re: Witze-Ecke

Ungelesener Beitrag#33von klooor » Sonntag 2. August 2009, 13:40

Eine Frau kommt in eine Boutique: Darf ich das Kleid im
Schaufenster anprobieren. Natürlich meine Dame.
Wirhaben aber auch Umkleidekabinen.
Benutzeravatar
klooor
 
Highscores: 1445

Re: Witze-Ecke

Ungelesener Beitrag#34von klooor » Montag 3. August 2009, 11:42

Helmut fragt die Ehefrau: Findest du nicht auch,
dass die Gurkenmaske mein Aussehen verbessert hat?
Doch Liebling, aber warum hast du sie wieder abgenommen?
:fooli007:
Benutzeravatar
klooor
 
Highscores: 1445

Re: Witze-Ecke

Ungelesener Beitrag#35von klooor » Dienstag 4. August 2009, 10:25

Der Copilot zum Piloten: Wir fliegen nun schon seit Jahren. Sie starten das Flugzeug frühmorgens und ich muss die Maschine stets landen. Können wir die Rollen nicht mal tauschen? Der Pilot: Nein, das geht beim besten Willen nicht. Ich bin blind.
Copilot: Aber das ist unmöglich. Wie wollen Sie als Blinder die Maschine starten?
Pilot: Sie stellen die Maschine doch jeden Abernd an der gleichen Stelle ab, also weiß ich, dass es immer geradeaus geht.
Copilot: Und woher wissen Sie, wann Sie die Maschine von der Startbahn abheben lassen müssen?
Pilot: Wenn Sie mich am Arm packen und ängstlich schreien: Na, na,na,na,na,na.

Stand in einen Werbung von Kronland
Benutzeravatar
klooor
 
Highscores: 1445

Re: Witze-Ecke

Ungelesener Beitrag#36von klooor » Mittwoch 5. August 2009, 12:41

Ein Mann kommt auf die Bank und will 2000 Euro in 50 Euroscheinen abheben. Er sagt zu dem Kassierer, daß er das Geld nachzählen möchte. Der Kassierer sagt selbstverständlich. So beginnt er zu zählen 50 - 100 - 150 - 200 - 250 bis zu 1000. danach hört er auf. Da fragt der Kassierer warum hören sie denn auf zu zählen? Der Mann darauf, wenn es bis hierher gestimmt hat , wird der rest auch stimmen. :aaaah:

http://www.derphoenix.ch/Humor/nettewitze4.htm
Benutzeravatar
klooor
 
Highscores: 1445

Re: Witze-Ecke

Ungelesener Beitrag#37von klooor » Samstag 8. August 2009, 13:10

Lehrer: Wer war Kolumbus?
Paulsche: des war än Vogel.
Wie bitte?
Na er soll doch e Ei gelegt hawwe......(waw)
Benutzeravatar
klooor
 
Highscores: 1445

Gute Nacht

Ungelesener Beitrag#38von klooor » Montag 10. August 2009, 13:20

In Sand, einem Ortsteil von Schöneberg-Kübelberg legte sich ein Mann auf dem Bürgersteig nieder,
er hat dabei den Bürgersteig mit seinem Bett verwechselt. Als ihn die Polizei entdeckte, hatte er es
sich bereits gemütlich gemacht, zugedeckt mit seinem Fahrrad, das Gebiss ordentlich neben sich gelegt.
Darauf hingewiesen, daß er nicht zu Hause war, setzte er sein Gebiss ein und wollte weiterradeln. Wegen seines alkolisierten Zustandes wurde er jedoch von der Polizei nach Hause gebracht. :aaaah:
Benutzeravatar
klooor
 
Highscores: 1445

Re: Witze-Ecke

Ungelesener Beitrag#39von klooor » Dienstag 11. August 2009, 12:17

Sagt er entschuldigend:
"Liebling, sei bitte nicht mehr böse, daß ich gestern betrunken war und mit
einem blauen Auge nach Hause gekommen bin."
"Ist ja schon gut. Übrigens hattest du noch kein blaues Auge, als du nach Hause
gekommen bist..."

http://www.50plus-treff.de/forum/ehewit ... 7-s45.html
Benutzeravatar
klooor
 
Highscores: 1445

Re: Witze-Ecke

Ungelesener Beitrag#40von DagSonja » Dienstag 11. August 2009, 12:50

Die Bäuerin zu ihrem Sohn Franz: "Wenn ich zur Kur bin, nimmst du bitte jeden Tag die Eier aus dem STall und schreibst das Datum darauf und bringst sie dann ins Kühlhaus"........ - "Kein Problem, Mama!" ............. als die Mutter von der Kur zurück kommt, steht auf jedem Ei "HEUTE" darauf.

Eine junge sehr verwöhnte Ehefrau hat sich leicht erkältet und geht zum Arzt. Der Arzt sagt zu ihr: "Wissen Sie, Ihnen fehlt gar nichts! Ziehen Sie sich etwas wärmer an und gehen Sie mehr an die frische Luft!" ......... Zu Hause angekommen, fragt sie der Eheman nach dem Arztbesuch: "Na, was hat er dir denn verordnet?" .......... "Nicht viel," - entgegnet die Frau. "nur eine Reise in den Süden, Spanien oder Italien und einen Pelzmantel!"

Quelle: Kaufland-Zeitung vom 20. Juli 2009 - Witze-Ecke
Benutzeravatar
DagSonja
 
Highscores: 1445

Nächste

Zurück zu "Spielzimmer"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

spielzimmer witze
cron
web tracker