Archäologische Führung rund um den Hamburger Bischofsturm

Du hast aktuelle Nachrichten aus der Reise- und Touristikbranche gefunden? Dies ist der Bereich für Reisenews, Reiseinformationen, Reisenachrichten.

Moderatoren: Systembot, Mistrinanka, Hostmaster


AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 1053

Archäologische Führung rund um den Hamburger Bischofsturm

Ungelesener Beitrag#1von Hostmaster » Sonntag 2. September 2012, 18:09

Mitten im Zentrum der Freien und Hansestadt Hamburg, nur wenige Meter vom historischen Domplatz, der Keimzelle der Hansestadt entfernt, befindet sich der Bischofsturm. Der sensationelle archäologische Fund stammt aus dem 12. Jahrhundert und ist das älteste aus Stein gebaute Relikt Hamburgs. Warum der Turm nach einem Bischof benannt ist und welche Funktion dieses gewaltige Fundament hatte, erfahren Sie bei einer Zeitreise in Hamburgs Mittelalter.

Treffpunkt: Eingang "Dat Backhus", Speersort 10, 20095 Hamburg.
Dauer der Führung: 90 Minuten. Kosten: 3,- Euro pro Person.
Fünf sind geladen, Zehn sind gekommen, gieß Wasser zur Suppe, heiß alle willkommen.
Benutzeravatar
Hostmaster
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 2596
Registriert: 10.2007
Barvermögen: 13.655.849,56 Funnies
Bank: 175.741.654,00 Funnies
Wohnort: Hamburg
Danke gegeben: 28
Danke bekommen: 36x in 36 Posts
Highscores: 98
Geschlecht: männlich
Trivagonist: Ja
Trivago-Username: NangaParbat
Reiseziele: Finnland, Kambodia, Kanada, China.
Urlaubsaktivitäten: Wandern, Photographieren, Angeln, Fossilien sammeln, Tauchen, Museen abklappern.
Kultur: Ist mir wichtig
Mobilität: Viel vom Land sehen

Zurück zu "Reisenews"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

bischofsturm

rund um den bischofsturm hamburg bischofsturm funktion content
cron
web tracker