Australien: Waldbrände zerstören Naturschutzgebiete

Du hast aktuelle Nachrichten aus der Reise- und Touristikbranche gefunden? Dies ist der Bereich für Reisenews, Reiseinformationen, Reisenachrichten.

Moderatoren: Systembot, Mistrinanka, Hostmaster


AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 224

Australien: Waldbrände zerstören Naturschutzgebiete

Ungelesener Beitrag#1von Hostmaster » Samstag 5. Januar 2008, 00:39

Waldbrände auf der australischen Känguruhinsel, die dort seit dem Dezember letzten Jahres wüten, haben große Teile des unter Naturschutz stehenden Lebensraumes der Koalabären und des Derby-Wallaby, eines Beutelsäugers, zerstört. Sowohl das Naturschutzgebiet Ravine des Casoars als auch der Flinders-Chase-Nationalpark wurden durch Brände vernichtet. Nur vom Kap-Gantheaume-Biotop sind Reste erhalten geblieben, offenbar, weil es sich bei dieser Fläche um ein Feuchtgebiet handelt.

Quelle


Derby-Wallaby
Fünf sind geladen, Zehn sind gekommen, gieß Wasser zur Suppe, heiß alle willkommen.
Benutzeravatar
Hostmaster
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 2596
Registriert: 10.2007
Barvermögen: 13.655.849,56 Funnies
Bank: 175.741.654,00 Funnies
Wohnort: Hamburg
Danke gegeben: 28
Danke bekommen: 36x in 36 Posts
Highscores: 98
Geschlecht: männlich
Trivagonist: Ja
Trivago-Username: NangaParbat
Reiseziele: Finnland, Kambodia, Kanada, China.
Urlaubsaktivitäten: Wandern, Photographieren, Angeln, Fossilien sammeln, Tauchen, Museen abklappern.
Kultur: Ist mir wichtig
Mobilität: Viel vom Land sehen

Zurück zu "Reisenews"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

naturschutzgebiete australien
cron
web tracker