Blackpool: Hotelgäste wegen Bewertung aus Hotel geworfen

Du hast aktuelle Nachrichten aus der Reise- und Touristikbranche gefunden? Dies ist der Bereich für Reisenews, Reiseinformationen, Reisenachrichten.

Moderatoren: Systembot, Mistrinanka, Hostmaster


AbonnentenAbonnenten: 3
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 774

Blackpool: Hotelgäste wegen Bewertung aus Hotel geworfen

Ungelesener Beitrag#1von Mistrinanka » Mittwoch 22. September 2010, 17:37

Ein - an Hodenkrebs erkrankter - Mann ist momentan sehr wütend, weil er von der Hotelleitung aus dem Hotel geworfen wurde, nachdem er angeblich im Internet eine Bewertung zu dem Hotel geschrieben hatte. Adrian Healey(33), aus Croyden (Surrey) hatte gerade eine Chemotherapie wegen 14 Tumoren beendet und wollte sich in einem Hotel erholen. Dazu buchte er ein Zimmer im Golden Beach Hotel. Es wäre (seit 18 Monaten) sein erstes Wochendende außerhalb der Klinik gewesen.

[html]<style type="text/css" media="screen"> .yiggbutton { float:left; padding:3px 5px 5px 5px; } </style> <div class="yiggbutton"> <script> yigg_url = 'http://www.trivagofun.de/travel-news/blackpool-hotelgaste-wegen-bewertung-aus-hotel-geworfen-t22770.html'; </script> <script src="http://static.yigg.de/v6/js/embed_button.js"></script> </div>[/html]Healey und seine Partnerin hatten für drei Tage gebucht. Nach zwei Tagen stürmte der Manager allerdings in das Hotelzimmer und forderte das Pärchen auf, das Hotel sofort zu verlassen. Sie wurden beschuldigt, im Internet eine Bewertung über das Hotel geschrieben zu haben (bei Trip Advisor). Der Manager rief zudem die Polizei, damit das Pärchen endlich aus dem Hotel verschwindet.

Bereits tags zuvor war es zu Problemen gekommen. Healey war erst ein Tag im Hotel, als er gesagt bekam, er könne nicht in sein Zimmer zurück, da man dort gerade neuen Teppich verlege. Man habe sich darüber nicht beschwert, sagt Healey. Wohl habe er bei der Gelegenheit um ein zusätzliches Handtuch gebeten. An zweiten Abend wurde das Paar dann aus dem Hotel geworfen.

Die Polizei in Blackpool bestätigt, dass sie zu dem Hotel gerufen wurden, um einen Gast aus dem Haus zu entfernen. Bei Ankunft konnten sie aber feststellen, dass er (Healey) gar nichts verbrochen habe. Damit die Sache nicht weiter eskaliert hat das Paar dann zugestimmt das Hotel zu verlassen. Eine Rückerstattung der Vorauszahlung wurde ihnen verweigert.

Als die Reporter von "The Gazette" beim Hotel die Hintergründe zu dem Vorfall erfragen wollten, wurde ihnen gesagt, dass die Hotelleitung sich nicht in der Sache äußern wird.

Quelle:
Man thrown out of hotel for writing review

Trivago The Golden Beach, Blackpool
Username: Mistrinanka - User-ID: 3719

Wichtige Informationen für trivagofun-Gäste
Finde weitere Details und Artikel im Profil des Benutzers

Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
1 St.
Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
1 St.
Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
1 St.
Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
1 St.
Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
2 St.
Benutzeravatar
Mistrinanka
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 4877
Registriert: 05.2007
Barvermögen: 1.873.231,20 Funnies
Bank: 0,00 Funnies
Wohnort: Jülich
Danke gegeben: 82
Danke bekommen: 36x in 32 Posts
Highscores: 117
Geschlecht: weiblich
Trivagonist: Ja
Trivago-Username: Mistrinanka
Reiseziele: Ägypten, Russland, Österreich, Oregon (USA).
Urlaubsaktivitäten: Wandern, Museen besuchen
Kultur: Total wichtig
Sport: Ist mir unwichtig
Mobilität: Viel vom Land sehen
Reisebudget: Egal

Ähnliche Themen
» ZDF garten und Hotel ?

Re: Blackpool: Hotelgäste wegen Bewertung aus Hotel geworfen

Ungelesener Beitrag#2von leo56 » Samstag 25. September 2010, 19:00

Ein starkes Stück. Hoffentlich hat das Hotel nun durch die Pressemitteilung ordentliche Einbußen. So was wird am liebsten mit den Schwächsten veranstaltet. Mal ehrlich, wer streitet sich noch mit dem Hotel rum, wenn er ganz andere Sorgen hat!
Benutzeravatar
leo56
War schon mal hier
War schon mal hier
 
Beiträge: 61
Registriert: 11.2008
Barvermögen: 502.663,35 Funnies
Bank: 690.854,01 Funnies
Wohnort: Rosenheim
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 1x in 1 Post
Geschlecht: weiblich
Trivagonist: Ja
Trivago-Username: leo56

Re: Blackpool: Hotelgäste wegen Bewertung aus Hotel geworfen

Ungelesener Beitrag#3von Hostmaster » Samstag 25. September 2010, 21:11

Der Ruf des Hotels wird, insbesondere in Bezug auf Gastfreundlichkeit, nach dieser Berichterstattung in diversen Zeitungen mit Sicherheit dramatisch abbauen. Alleine die Begründung, das Zimmer verlassen zu müssen, weil "ein neuer Teppich verlegt würde" ist bereits mit einem gepflegten Hotelbetrieb unvereinbar.

Pressestimmen:

huffington post

telegraph.co.uk
Fünf sind geladen, Zehn sind gekommen, gieß Wasser zur Suppe, heiß alle willkommen.
Benutzeravatar
Hostmaster
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 2596
Registriert: 10.2007
Barvermögen: 13.653.349,56 Funnies
Bank: 175.741.654,00 Funnies
Wohnort: Hamburg
Danke gegeben: 28
Danke bekommen: 36x in 36 Posts
Highscores: 95
Geschlecht: männlich
Trivagonist: Ja
Trivago-Username: NangaParbat
Reiseziele: Finnland, Kambodia, Kanada, China.
Urlaubsaktivitäten: Wandern, Photographieren, Angeln, Fossilien sammeln, Tauchen, Museen abklappern.
Kultur: Ist mir wichtig
Mobilität: Viel vom Land sehen

Re: Blackpool: Hotelgäste wegen Bewertung aus Hotel geworfen

Ungelesener Beitrag#4von stellung69 » Montag 27. September 2010, 00:20

Bitte um Verzeihung,
habe auf "zurück" geklickt und schon war mein Beitrag verdoppelt..... ;-(

Das heißt,
eben war mein Beitrag noch 2x da, jetzt waren sie beide weg....

Meine Reaktion war: Der Hotelmanager wird wohl der Nächste sein, der aus dem Hotel geworfen wird....


So, jetzt muß es aber klappen,
schönen Gruß!
Benutzeravatar
stellung69
War schon mal hier
War schon mal hier
 
Beiträge: 54
Registriert: 10.2007
Barvermögen: 332.475,83 Funnies
Wohnort: Bonn
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: männlich
Trivagonist: Nein
Reiseziele: USA, Kanada, Australien, Schweiz
Urlaubsaktivitäten: Halb Kultur und halb faulenzen
Kultur: Gerne
Sport: Gerne
Mobilität: Viel vom Land sehen
Reisebudget: Low-Budget

Re: Blackpool: Hotelgäste wegen Bewertung aus Hotel geworfen

Ungelesener Beitrag#5von manu63 » Montag 27. September 2010, 14:02

Manches Mal kann man gar nicht glauben was alles passiert, ein Teppichboden kann doch nicht in einem belegten Zimmer neu verlegt werden. Alles weitere war noch schlimmer.
Benutzeravatar
manu63
Schreibt sich die Finger wund
Schreibt sich die Finger wund
 
Beiträge: 607
Registriert: 06.2009
Barvermögen: 256.101,05 Funnies
Bank: 616.411.399,00 Funnies
Wohnort: Oberhausen
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 11x in 10 Posts
Geschlecht: weiblich
Trivagonist: Ja
Trivago-Username: manu63
Reiseziele: Island ist mein Traumziel.
Urlaubsaktivitäten: Ich bereise gerne Europa mit dem Wohnmobil.
Kultur: Kann, muss aber nicht
Sport: Kann, muss aber nicht
Mobilität: Viel vom Land sehen
Reisebudget: Egal


Zurück zu "Reisenews"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron
web tracker