Der Niedergang von Luftkur- und Erholungsort

Du hast aktuelle Nachrichten aus der Reise- und Touristikbranche gefunden? Dies ist der Bereich für Reisenews, Reiseinformationen, Reisenachrichten.

Moderatoren: Systembot, Mistrinanka, Hostmaster


AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 381

Der Niedergang von Luftkur- und Erholungsort

Ungelesener Beitrag#1von Hostmaster » Freitag 31. Dezember 2010, 15:19

Bereits vor einiger Zeit haben die Räte eine Verlängerung der Prädikate "staatlich anerkannter Erholungsort" und "Luftkurort"wegen zu hoher Kosten abgelehnt. Zum 31. Dezember laufen die Bewilligungen aus, ab 2011 dürfen diese Bezeichnungen nicht mehr verwendet werden. Jetzt folgen Taten. So haben die Bendestorfer bereits ihre Hinweisschilder erneuert und die Aktualisierung ihrer Fahnen am Ortseingang an der Landestraße 213 in Auftrag gegeben, in Hanstedt werden die fünf Begrüßungsfindlinge an den Einfallstraßen überarbeitet. Ein Steinmetz soll den Schriftzug "staatlich anerkannter Erholungsort" herausmeißeln, sobald die Witterung es zulässt. Der eingravierte Spruch "Willkommen in Hanstedt" aber bleibt.

Auch die Gemeinde Bendestorf geht mit der Zeit. Sie verabschiedet sich von dem Titel "Luftkurort", den sie bereits seit 1951 führt. "Nach dem Krieg und angesichts beengter Wohnverhältnisse in den Städten war gute Luft ein wichtiges Kriterium für die Erholung", sagt der Bürgervereinsvorsitzende Rolf Schunk, "heute fliegen die Menschen in die Karibik und nach Hawaii - die Ansprüche haben sich total geändert."

HAN-Online.de

Kommentar:
Hanstedt und Bendestorf sind mir, weil nicht weit entfernt, gut bekannt. Auch die am jeweiligen Ortsanfang stehenden Schilder, die auf die besonderen Eigenschaftzen der Orte hinweisen. Vollkommen neu ist für mich allerdings, daß die Verlängerung eines Titels wie "Luftkurort" mit 6.000 Euro zu Buche schlägt. Es dürfte den ortsansässigen Unternehmen der Touristikbranche kaum leicht möglich sein, die "Gebühr" für ein besonderes Prädikat, bei dem weniger die Eigenschaften des Ortes, als möglicherweise vielmehr die Entrichtung eines Obolus ausschlaggebend sind, heutzutage noch aufzubringen.

Begriffsbestimmungen – Qualitätsstandards für die Prädikatisierung von Kurorten, Erholungsorten und Heilbrunnen
Fünf sind geladen, Zehn sind gekommen, gieß Wasser zur Suppe, heiß alle willkommen.
Benutzeravatar
Hostmaster
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 2596
Registriert: 10.2007
Barvermögen: 13.655.849,56 Funnies
Bank: 175.741.654,00 Funnies
Wohnort: Hamburg
Danke gegeben: 28
Danke bekommen: 36x in 36 Posts
Highscores: 98
Geschlecht: männlich
Trivagonist: Ja
Trivago-Username: NangaParbat
Reiseziele: Finnland, Kambodia, Kanada, China.
Urlaubsaktivitäten: Wandern, Photographieren, Angeln, Fossilien sammeln, Tauchen, Museen abklappern.
Kultur: Ist mir wichtig
Mobilität: Viel vom Land sehen

Zurück zu "Reisenews"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast

cron
web tracker