Die Vollendung des Baphuon-Tempels erfolgt in Kürze

Du hast aktuelle Nachrichten aus der Reise- und Touristikbranche gefunden? Dies ist der Bereich für Reisenews, Reiseinformationen, Reisenachrichten.

Moderatoren: Systembot, Mistrinanka, Hostmaster


AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 288

Die Vollendung des Baphuon-Tempels erfolgt in Kürze

Ungelesener Beitrag#1von Hostmaster » Dienstag 3. November 2009, 11:37

An der Wiedererrichtung des einst spektakulärsten Bauwerkes des Khmer-Reiches, das in den Sechziger Jahren demontiert wurde, wird seit vier Jahrzehnten gearbeitet. Die Vollendung des Baphuon-Tempels in Angkor steht demnächst bevor. Baphuon wurde zerlegt, um einem Zusammenbruch zuvorzukommen. Rund 300.000 Steinblöcke wurden im Dschungel rund um die Anlage herum untergebracht. Bevor das französische Archäologen-Team den 34 Meter hohen Tempel wieder aufbauen konnte, erschienen 1975 die Roten Khmer in Kambodscha.

[html]<style type="text/css" media="screen"> .yiggbutton { float:left; padding:3px 5px 5px 5px; } </style> <div class="yiggbutton"> <script> yigg_url = 'http://www.trivagofun.de/travel-news/die-vollendung-des-baphuon-tempels-erfolgt-kurze-t21432.html'; </script> <script src="http://static.yigg.de/v6/js/embed_button.js"></script> </div>[/html]

Zwei Millionen Menschen starben an Unterernährung, Folterqualen und Zwangsarbeit während der Schreckensherrschaft des Pol-Pot-Regimes, das das traditionelle Gefüge der Gesellschaft auflösen und mit Hilfe einer neuen Zeitrechnung im "Jahr null" einen Neuanfang geplant hatte. Zeugnisse der Vergangenheit wurden vernichtet, so auch das Nummernarchiv für die Steine des Tempels von Baphuon.

Weiter lesen: spiegel.de
Fünf sind geladen, Zehn sind gekommen, gieß Wasser zur Suppe, heiß alle willkommen.
Benutzeravatar
Hostmaster
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 2596
Registriert: 10.2007
Barvermögen: 13.655.849,56 Funnies
Bank: 175.741.654,00 Funnies
Wohnort: Hamburg
Danke gegeben: 28
Danke bekommen: 36x in 36 Posts
Highscores: 98
Geschlecht: männlich
Trivagonist: Ja
Trivago-Username: NangaParbat
Reiseziele: Finnland, Kambodia, Kanada, China.
Urlaubsaktivitäten: Wandern, Photographieren, Angeln, Fossilien sammeln, Tauchen, Museen abklappern.
Kultur: Ist mir wichtig
Mobilität: Viel vom Land sehen

Re: Die Vollendung des Baphuon-Tempels erfolgt in Kürze

Ungelesener Beitrag#2von Mistrinanka » Dienstag 3. November 2009, 13:35

Rebuilding Baphuon Temple in Angkor, Cambodia




Tourists will soon be able to visit one of Angkor's greatest treasures: the 11th century Baphuon temple. Now the temple is the centre of a huge archaeological reconstruction effort. Safety training means today's Khmer construction workers are reclaiming this piece of their heritage without the dangers their ancestors faced.
Username: Mistrinanka - User-ID: 3719

Wichtige Informationen für trivagofun-Gäste
Finde weitere Details und Artikel im Profil des Benutzers

Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
1 St.
Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
1 St.
Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
1 St.
Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
1 St.
Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
2 St.
Benutzeravatar
Mistrinanka
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 4877
Registriert: 05.2007
Barvermögen: 1.873.231,20 Funnies
Bank: 0,00 Funnies
Wohnort: Jülich
Danke gegeben: 82
Danke bekommen: 36x in 32 Posts
Highscores: 117
Geschlecht: weiblich
Trivagonist: Ja
Trivago-Username: Mistrinanka
Reiseziele: Ägypten, Russland, Österreich, Oregon (USA).
Urlaubsaktivitäten: Wandern, Museen besuchen
Kultur: Total wichtig
Sport: Ist mir unwichtig
Mobilität: Viel vom Land sehen
Reisebudget: Egal


Zurück zu "Reisenews"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron
web tracker