Eintrittspreise der Internationalen Gartenschau 2013

Du hast aktuelle Nachrichten aus der Reise- und Touristikbranche gefunden? Dies ist der Bereich für Reisenews, Reiseinformationen, Reisenachrichten.

Moderatoren: Systembot, Mistrinanka, Hostmaster


AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 1378

Eintrittspreise der Internationalen Gartenschau 2013

Ungelesener Beitrag#1von Hostmaster » Dienstag 21. Juni 2011, 20:23

Die Eintrittspreise für die Internationale Gartenschau, die 2013 im hamburger Stadtteil Wilhelmsburg stattfinden soll, stehen fest. Die Preisgestaltung für die Tickets der Gartenschau wird jedoch nicht überall mit Begeisterung aufgenommen. Politiker der Oppositionsparteien halten die Tickets für zu teuer und unsozial.

Der Preis für das Tagesticket beträgt 21 Euro, für Senioren gibt es dabei keine Ausnahme. Ermäßigt ist der Ticketpreis mit 17 Euro für Arbeitslose, Schwerbehinderte, Auszubildende und Studenten. Schüler/Jugendliche im Alter von sieben bis 17 Jahren zahlen sechs Euro, kleine Kinder bis sechs Jahre besuchen die Igs gratis. Als "Bonus" können Bewohner Wilhelmsburgs mit Hilfe der "Nachbarschaftskarte" an drei Tagen das Parkgelände umsonst betreten. Liebhaber der Gartenschau, die bis zum 13. Oktober 2013 präsentiert wird, können im Frühjahr 2012 Dauerkarten zum Preis von 110 Euro, als ermäßigte Version 90 Euro, erwerben. Ab 18:00 Uhr gibt es zusätzlich eine eine Feierabendkarte für neun Euro.

Joachim Bischoff von der Partei "die Linke" kritisierte die Preise als "völlig weltfremd". Hinzu kommt, daß für die durch den Park fahrende Einschienenbahn offensichtlich mit einem weiteren Ticket zu rechnen ist.

[url=http://www.igs-hamburg.de/104.0.html?&tx_ttnews[tt_news]=987&tx_ttnews[backPid]=242&cHash=a2a602ec37fef2af74003dff5533d88e]igs-hamburg[/url]
Fünf sind geladen, Zehn sind gekommen, gieß Wasser zur Suppe, heiß alle willkommen.
Benutzeravatar
Hostmaster
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 2596
Registriert: 10.2007
Barvermögen: 13.649.649,56 Funnies
Bank: 181.013.903,00 Funnies
Wohnort: Hamburg
Danke gegeben: 28
Danke bekommen: 36x in 36 Posts
Highscores: 99
Geschlecht: männlich
Trivagonist: Ja
Trivago-Username: NangaParbat
Reiseziele: Finnland, Kambodia, Kanada, China.
Urlaubsaktivitäten: Wandern, Photographieren, Angeln, Fossilien sammeln, Tauchen, Museen abklappern.
Kultur: Ist mir wichtig
Mobilität: Viel vom Land sehen

Re: Eintrittspreise der Internationalen Gartenschau 2013

Ungelesener Beitrag#2von manu63 » Mittwoch 22. Juni 2011, 10:47

Ich kenne mich mit Preisen für Gartenschauen nicht so gut aus aber wenn ich mal rechne was wir ( 4köpfige Familie) zahlen müssten, finde ich die Preise heftig. Mit 60 Euro wären wir dabei, da kann ich aber besser einen Tag in einem Spaßbad verbringen, das macht meinen Kindern mehr Spaß als Pflanzen anschauen.Wenn dann auch noch die Einschienenbahn an die Eintrittspreise angepasste Preise hat kostet so ein Tag in der Gartenschau mehr als ich bereit wäre auszugeben.
Benutzeravatar
manu63
Schreibt sich die Finger wund
Schreibt sich die Finger wund
 
Beiträge: 625
Registriert: 06.2009
Barvermögen: 154.864,35 Funnies
Bank: 635.053.740,00 Funnies
Wohnort: Oberhausen
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 11x in 10 Posts
Geschlecht: weiblich
Trivagonist: Ja
Trivago-Username: manu63
Reiseziele: Island ist mein Traumziel.
Urlaubsaktivitäten: Ich bereise gerne Europa mit dem Wohnmobil.
Kultur: Kann, muss aber nicht
Sport: Kann, muss aber nicht
Mobilität: Viel vom Land sehen
Reisebudget: Egal

Re: Eintrittspreise der Internationalen Gartenschau 2013

Ungelesener Beitrag#3von Mistrinanka » Mittwoch 22. Juni 2011, 22:59

Ähm, die Preise sind wirklich sehr hoch. Damit kriegt man die Besucher nicht rein. Zumindest mich nicht.
Username: Mistrinanka - User-ID: 3719

Wichtige Informationen für trivagofun-Gäste
Finde weitere Details und Artikel im Profil des Benutzers

Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
1 St.
Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
1 St.
Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
1 St.
Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
1 St.
Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
2 St.
Benutzeravatar
Mistrinanka
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 4877
Registriert: 05.2007
Barvermögen: 1.873.231,20 Funnies
Bank: 0,00 Funnies
Wohnort: Jülich
Danke gegeben: 82
Danke bekommen: 36x in 32 Posts
Highscores: 116
Geschlecht: weiblich
Trivagonist: Ja
Trivago-Username: Mistrinanka
Reiseziele: Ägypten, Russland, Österreich, Oregon (USA).
Urlaubsaktivitäten: Wandern, Museen besuchen
Kultur: Total wichtig
Sport: Ist mir unwichtig
Mobilität: Viel vom Land sehen
Reisebudget: Egal

Re: Eintrittspreise der Internationalen Gartenschau 2013

Ungelesener Beitrag#4von gerrhosaurus78 » Donnerstag 23. Juni 2011, 11:53

Ich frage mich ja, wie ein Arbeitsloser oder noch besser ALG2-Empfänger 17 € aufbringen soll, um die IGA zu besuchen, und woher ein "Normalverdiener" mal eben 21 € pro Person auftreiben soll. Lebt man alleine, mag das ja, wenn man entsprechend gut verdient, noch möglich sein, aber wenn man eine Familie hat, dann sehe ich da schwarz mit einem bezahlbaren Besuch. Und wer kauft sich schon Dauerkarten, auch wenn diese durchaus im Verhältnis rentabel sind, vorausgesetzt, man besucht die IGA dann auch regelmäßig?
Finde weitere Details und Artikel im Profil des Benutzers

Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
3 St.
Benutzeravatar
gerrhosaurus78
War schon mal hier
War schon mal hier
 
Beiträge: 53
Registriert: 05.2011
Barvermögen: 413.468,00 Funnies
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 3x in 3 Posts
Highscores: 8
Geschlecht: weiblich
Trivagonist: Ja
Trivago-Username: gerrhosaurus78
Reiseziele: Europa, Australien, Amerika
Urlaubsaktivitäten: Fotografieren, Gegend ansehen, Wandern
Kultur: Kann, muss aber nicht
Sport: Ist mir wichtig
Mobilität: Viel vom Land sehen
Reisebudget: Egal

Re: Eintrittspreise der Internationalen Gartenschau 2013

Ungelesener Beitrag#5von Schorse » Donnerstag 23. Juni 2011, 17:33

Also für mich artet das in dem Fall in reine Geldschneiderei aus. Diese Preise sind höchstens dafür geeignet die Besucher abzuschrecken, anstatt sie zu motivieren die Ausstellung zu besuchen. :fooli001:
Benutzeravatar
Schorse
Schreibt sich die Finger wund
Schreibt sich die Finger wund
 
Beiträge: 823
Registriert: 10.2007
Barvermögen: 2.359.982,31 Funnies
Bank: 3.900.403,00 Funnies
Wohnort: Salzgitter-Bad
Danke gegeben: 6
Danke bekommen: 10x in 10 Posts
Geschlecht: männlich
Trivagonist: Nein

Re: Eintrittspreise der Internationalen Gartenschau 2013

Ungelesener Beitrag#6von Hostmaster » Donnerstag 23. Juni 2011, 18:29

Die Anfahrt zur IGS wäre für mich zwar ein "Katzensprung", aber für 54 Euro habe ich in der Nähe echte Alternativen für weniger Geld. Wildpark Schwarze Berge, Barfußpark Egestorf, Botanischer Garten Hamburg-Flottbek, Wildpark Lüneburger Heide. Wir waren gerade dort - 30 Euro für vier Personen. Etwas viele kostenpflichtige Spielgeräte am Anfang des Rundwegs, aber der Park war sauber und gepflegt.
Fünf sind geladen, Zehn sind gekommen, gieß Wasser zur Suppe, heiß alle willkommen.
Benutzeravatar
Hostmaster
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 2596
Registriert: 10.2007
Barvermögen: 13.649.649,56 Funnies
Bank: 181.013.903,00 Funnies
Wohnort: Hamburg
Danke gegeben: 28
Danke bekommen: 36x in 36 Posts
Highscores: 99
Geschlecht: männlich
Trivagonist: Ja
Trivago-Username: NangaParbat
Reiseziele: Finnland, Kambodia, Kanada, China.
Urlaubsaktivitäten: Wandern, Photographieren, Angeln, Fossilien sammeln, Tauchen, Museen abklappern.
Kultur: Ist mir wichtig
Mobilität: Viel vom Land sehen

Re: Eintrittspreise der Internationalen Gartenschau 2013

Ungelesener Beitrag#7von Schorse » Donnerstag 23. Juni 2011, 19:46

@Hostmaster

Was mich stutzig machte war der Barfußpark Egestorf. Ist das jetzt nur um barfuß zu lustwandeln oder teilweise so eine Art Schlamm der heilkräftig ist.
Gibt ja auch eine Art Wassertreten wie wir es bei uns in der Nähe haben, zum Beispiel Bad Salzdetfurth. :fooli122:

Mach mich bitte mal schlau.
Benutzeravatar
Schorse
Schreibt sich die Finger wund
Schreibt sich die Finger wund
 
Beiträge: 823
Registriert: 10.2007
Barvermögen: 2.359.982,31 Funnies
Bank: 3.900.403,00 Funnies
Wohnort: Salzgitter-Bad
Danke gegeben: 6
Danke bekommen: 10x in 10 Posts
Geschlecht: männlich
Trivagonist: Nein

Re: Eintrittspreise der Internationalen Gartenschau 2013

Ungelesener Beitrag#8von Hostmaster » Donnerstag 23. Juni 2011, 20:50

@Schorse

Aber gern.
Der Barfußpark in Egestorf besteht aus drei unterschiedlich langen Wanderwegen, in deren Verlauf sich diverse Stationen befinden. Es handelt sich dabei nicht nur um barfuß zu begehende Moraste, Bassins, Sümpfe oder mit (gefahrlos zu betretenden) Glasscherben, sondern auch um Sandwege, eine Weitsprungbahn, einen Waldlehrpfad sowie um einen netten kleinen Garten. Auch ein altes Obstplantagenhaus mit Panorama-Aussicht gehört dazu. Als Schmankerl gibt es direkt neben dem Barfußpark das Naturbad "Aquadies". Das Wasser ist zwar stets eiskalt, weil es aus dem Wald direkt nach einer biologischen Klärung in die Schwimmbecken fließt, aber es ist derartig klar, daß dort sogar Molche vorhanden sind (selbst getestet :)).
Fünf sind geladen, Zehn sind gekommen, gieß Wasser zur Suppe, heiß alle willkommen.
Benutzeravatar
Hostmaster
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 2596
Registriert: 10.2007
Barvermögen: 13.649.649,56 Funnies
Bank: 181.013.903,00 Funnies
Wohnort: Hamburg
Danke gegeben: 28
Danke bekommen: 36x in 36 Posts
Highscores: 99
Geschlecht: männlich
Trivagonist: Ja
Trivago-Username: NangaParbat
Reiseziele: Finnland, Kambodia, Kanada, China.
Urlaubsaktivitäten: Wandern, Photographieren, Angeln, Fossilien sammeln, Tauchen, Museen abklappern.
Kultur: Ist mir wichtig
Mobilität: Viel vom Land sehen

Re: Eintrittspreise der Internationalen Gartenschau 2013

Ungelesener Beitrag#9von lenin » Samstag 25. Juni 2011, 17:11

da war ja die BUGA in München noch richtig preiswert dagegen..da hat die Tageskarte 14 Euro gekostet und es wurde wirklcih viel geboten..
lenin 142415
Benutzeravatar
lenin
Lernt alles kennen
Lernt alles kennen
 
Beiträge: 25
Registriert: 09.2010
Barvermögen: 1.605,60 Funnies
Bank: 494.875,60 Funnies
Wohnort: Karlsfeld
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: weiblich
Trivagonist: Ja
Trivago-Username: lenin
Reiseziele: Norwegen, Japan, neuerdings auch Österreich und die Schweiz
Urlaubsaktivitäten: wandern, Orte besichtigen, Natur, tolle Autotouren auf Passstraßen,
Kultur: Ist mir wichtig
Sport: Ist mir unwichtig
Mobilität: Viel vom Land sehen
Reisebudget: Egal


Zurück zu "Reisenews"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

Was ist eine Feierabendkarte trivago hamburg internationale gartenschau
cron
web tracker