Fünftägiger Aktivurlaub in Nordkorea

Du hast aktuelle Nachrichten aus der Reise- und Touristikbranche gefunden? Dies ist der Bereich für Reisenews, Reiseinformationen, Reisenachrichten.

Moderatoren: Systembot, Mistrinanka, Hostmaster


AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 363

Fünftägiger Aktivurlaub in Nordkorea

Ungelesener Beitrag#1von Hostmaster » Freitag 14. Januar 2011, 17:10

Spielen Sie Golf? Haben Sie Lust auf einen Kurzurlaub im April dieses Jahres?
Wie wäre es dann mit einem fünftägigen Golfurlaub am malerischen Ufer des Taicheng Sees in Nordkorea?


Dies wird auf absehbare Zeit das erste jemals stattgefundene Golf Turnier in dem Staat sein, der nur selten ausländischen Besuchern die Anreise erlaubt und ein scharfes Auge auf sie hat. Ein britisches und ein chinesisches Reiseunternehmen haben sich zusammengeschlossen, um Reisen zu den nordkoreanischen Amateur Golf Open anzubieten, die am einzigen Golfplatz Nordkoreas stattfinden werden.

Die Golfanlage Pjöngjang liegt etwa 26 Kilometer westlich von der Hauptstadt Pjöngjang entfernt. Nur 56 Meilen entfernt befinden sich nördlich der Hauptstadt Bunker einer ganz anderen Art, nämlich das Yongbyon Nuclear Scientific Research Center, die größte kerntechnische Anlage des Landes.

Der 18-Loch, 72 Par Platz wurde 1991 eröffnet und bietet auch eine Sauna, Angeln und Wassersportaktivitäten an. Der chinesische Veranstalter Dandong CTS bestätigte gegenüber der Nachrichtenagentur AFP, dass die nordkoreanische Regierung das Sportereignis ausrichten möchte. Europäischer Anbieter ist Lupine Travel, ein Reiseunternehmen, das sich unter anderem auf Reisen zum Reaktor in Tschernobyl und nach Nordkorea spezialisiert hat.

Die Kosten der Reise betragen 849 britische Pfund, sobald Sie sich von China aus auf den weg machen. Dazu gehören Visa, das Turnier, Bahnreise von China aus nach Nordkorea, sämtliche Mahlzeiten, vier Nächte in einer "Fünf-Sterne-Hotel Unterkunft" und eine Tour durch Nordkorea.

Daily Mail
Fünf sind geladen, Zehn sind gekommen, gieß Wasser zur Suppe, heiß alle willkommen.
Benutzeravatar
Hostmaster
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 2596
Registriert: 10.2007
Barvermögen: 13.654.824,56 Funnies
Bank: 175.741.654,00 Funnies
Wohnort: Hamburg
Danke gegeben: 28
Danke bekommen: 36x in 36 Posts
Highscores: 98
Geschlecht: männlich
Trivagonist: Ja
Trivago-Username: NangaParbat
Reiseziele: Finnland, Kambodia, Kanada, China.
Urlaubsaktivitäten: Wandern, Photographieren, Angeln, Fossilien sammeln, Tauchen, Museen abklappern.
Kultur: Ist mir wichtig
Mobilität: Viel vom Land sehen

Re: Fünftägiger Aktivurlaub in Nordkorea

Ungelesener Beitrag#2von Mistrinanka » Freitag 14. Januar 2011, 19:20

Hmmm, soweit ich weiß, schreibt der Anbieter auf seiner HP auch, dass er keinerlei Garantien für die Sicherheit seiner Kunden übernimmt. :alex_03_neutral:
Username: Mistrinanka - User-ID: 3719

Wichtige Informationen für trivagofun-Gäste
Finde weitere Details und Artikel im Profil des Benutzers

Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
1 St.
Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
1 St.
Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
1 St.
Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
1 St.
Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
2 St.
Benutzeravatar
Mistrinanka
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 4877
Registriert: 05.2007
Barvermögen: 1.873.231,20 Funnies
Bank: 0,00 Funnies
Wohnort: Jülich
Danke gegeben: 82
Danke bekommen: 36x in 32 Posts
Highscores: 117
Geschlecht: weiblich
Trivagonist: Ja
Trivago-Username: Mistrinanka
Reiseziele: Ägypten, Russland, Österreich, Oregon (USA).
Urlaubsaktivitäten: Wandern, Museen besuchen
Kultur: Total wichtig
Sport: Ist mir unwichtig
Mobilität: Viel vom Land sehen
Reisebudget: Egal


Zurück zu "Reisenews"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron
web tracker