Heftige Überschwemmungen auf Madeira

Du hast aktuelle Nachrichten aus der Reise- und Touristikbranche gefunden? Dies ist der Bereich für Reisenews, Reiseinformationen, Reisenachrichten.

Moderatoren: Systembot, Mistrinanka, Hostmaster


AbonnentenAbonnenten: 2
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 442

Heftige Überschwemmungen auf Madeira

Ungelesener Beitrag#1von Hostmaster » Samstag 20. Februar 2010, 23:52

Auf der portugiesischen Ferieninsel Madeira sind bei schweren Unwettern mindestens 32 Menschen ums Leben gekommen. Etwa 60 weitere seien verletzt worden. Stundenlange Regenfälle hatten auf der Atlantikinsel zu schweren Überschwemmungen und Erdrutschen geführt. Der portugiesische Ministerpräsident José Sócrates äußerte sich "zutiefst bestürzt" über die Todesopfer und Verwüstungen.

Quelle: FAZ
Fünf sind geladen, Zehn sind gekommen, gieß Wasser zur Suppe, heiß alle willkommen.
Benutzeravatar
Hostmaster
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 2596
Registriert: 10.2007
Barvermögen: 13.654.874,56 Funnies
Bank: 175.741.654,00 Funnies
Wohnort: Hamburg
Danke gegeben: 28
Danke bekommen: 36x in 36 Posts
Highscores: 98
Geschlecht: männlich
Trivagonist: Ja
Trivago-Username: NangaParbat
Reiseziele: Finnland, Kambodia, Kanada, China.
Urlaubsaktivitäten: Wandern, Photographieren, Angeln, Fossilien sammeln, Tauchen, Museen abklappern.
Kultur: Ist mir wichtig
Mobilität: Viel vom Land sehen

36 Tote bei Unwetter auf Madeira

Ungelesener Beitrag#2von Mistrinanka » Sonntag 21. Februar 2010, 16:43

[html]<object width="580" height="360"><param name="movie" value="http://www.youtube.com/v/bf-tz33jVaw&hl=de_DE&fs=1&rel=0&color1=0x006699&color2=0x54abd6&border=1"></param><param name="allowFullScreen" value="true"></param><param name="allowscriptaccess" value="always"></param><embed src="http://www.youtube.com/v/bf-tz33jVaw&hl=de_DE&fs=1&rel=0&color1=0x006699&color2=0x54abd6&border=1" type="application/x-shockwave-flash" allowscriptaccess="always" allowfullscreen="true" width="580" height="360"></embed></object>[/html]

Auf der portugiesischen Ferieninsel Madeira sind bei schweren Unwettern mindestens 32 Menschen ums Leben gekommen. Etwa 68 weitere seien verletzt worden, teilte die Regionalregierung am Samstagabend in der Hauptstadt Funchal mit. Mehrere Menschen würden vermisst. Stundenlanger Regen hatten auf der bei Touristen beliebten Atlantik- Insel zu schweren Überschwemmungen und Erdrutschen geführt. N-TV: 20.02.2010, 22.05 Uhr.
Username: Mistrinanka - User-ID: 3719

Wichtige Informationen für trivagofun-Gäste
Finde weitere Details und Artikel im Profil des Benutzers

Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
1 St.
Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
1 St.
Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
1 St.
Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
1 St.
Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
2 St.
Benutzeravatar
Mistrinanka
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 4877
Registriert: 05.2007
Barvermögen: 1.873.231,20 Funnies
Bank: 0,00 Funnies
Wohnort: Jülich
Danke gegeben: 82
Danke bekommen: 36x in 32 Posts
Highscores: 117
Geschlecht: weiblich
Trivagonist: Ja
Trivago-Username: Mistrinanka
Reiseziele: Ägypten, Russland, Österreich, Oregon (USA).
Urlaubsaktivitäten: Wandern, Museen besuchen
Kultur: Total wichtig
Sport: Ist mir unwichtig
Mobilität: Viel vom Land sehen
Reisebudget: Egal

Re: Heftige Überschwemmungen auf Madeira

Ungelesener Beitrag#3von klooor » Montag 22. Februar 2010, 15:28

Inzwischen wird von 40 Todesopfern gesprochen, aber es sind noch nicht alle eingestürzten Gebäude überprüft. Es könnten noch Personen verschüttet sein.
Benutzeravatar
klooor
 
Highscores: 1446

TUI Gäste auf Madeira wohlauf

Ungelesener Beitrag#4von Mistrinanka » Dienstag 23. Februar 2010, 10:24

Allen 1400 deutschen TUI Urlaubern, die sich derzeit auf Madeira befinden, geht es gut. Laut Informationen der TUI Reiseleiterorganisation haben auch die Hotels keinen Schaden durch das Unwetter auf der portugiesischen Ferieninsel genommen. Die Wetterlage hat sich beruhigt und die Aufräumarbeiten auf der Insel sind in vollem Gange. Auch die Flüge nach Madeira verlaufen wieder planmäßig.

Da die Sicherheit der TUI Gäste höchste Priorität hat, wurden Ausflüge und Wanderungen für heute und morgen abgesagt, da einige Straßen noch gesperrt und Wanderwege nicht passierbar sind. Die TUI Reiseleiterorganisation wird in den nächsten Tagen immer aktuell die Routen und Alternativen auf ihre Sicherheit hin prüfen, so dass es in den nächsten Tagen noch zu Programmänderungen kommen kann.

Diese Meldung sowie ein Interview mit TUI Chefreiseleiterin Jessica Theile auf Madeira finden Sie auch unter www.tui-deutschland.de
Username: Mistrinanka - User-ID: 3719

Wichtige Informationen für trivagofun-Gäste
Finde weitere Details und Artikel im Profil des Benutzers

Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
1 St.
Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
1 St.
Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
1 St.
Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
1 St.
Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
2 St.
Benutzeravatar
Mistrinanka
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 4877
Registriert: 05.2007
Barvermögen: 1.873.231,20 Funnies
Bank: 0,00 Funnies
Wohnort: Jülich
Danke gegeben: 82
Danke bekommen: 36x in 32 Posts
Highscores: 117
Geschlecht: weiblich
Trivagonist: Ja
Trivago-Username: Mistrinanka
Reiseziele: Ägypten, Russland, Österreich, Oregon (USA).
Urlaubsaktivitäten: Wandern, Museen besuchen
Kultur: Total wichtig
Sport: Ist mir unwichtig
Mobilität: Viel vom Land sehen
Reisebudget: Egal


Zurück zu "Reisenews"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron
web tracker