Hellseher lassen Hotelbuchungen in Phuket zurückgehen

Du hast aktuelle Nachrichten aus der Reise- und Touristikbranche gefunden? Dies ist der Bereich für Reisenews, Reiseinformationen, Reisenachrichten.

Moderatoren: Systembot, Mistrinanka, Hostmaster


AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 528

Hellseher lassen Hotelbuchungen in Phuket zurückgehen

Ungelesener Beitrag#1von Hostmaster » Dienstag 14. Dezember 2010, 16:34

Die für Phuket zuständige Direktorin der thailändischen Tourismusbehörde TAT erklärte, daß wegen durch Zukunftsdeuter in Umlauf gekommene Gerüchte über einen bevorstehenden Tsunami die Belegquote für Hotels vor Ort von 80 auf 60 Prozent gesunken sei.

Last-Minute-Urlauber aus dem Ausland konnten daher mitunter einen Hotelaufenthalt zum Schnäppchenpreis ersteigern. Der Sprecher des südlichen Ableger der thailändischen Hotelvereinigung,r Suchart Hirankanokkulie, sah als Ursache für den Auslastungsrückgang allerdings nicht nur die Tsunamigerüchte sondern ebenfalls negative Wirtschaftszahlen, die auf der Euro-Schwäche gegenüber dem Baht beruhten.

Paiboon Upatising, Chief Executive der Phuket Provincial Administrative Organisation erklärte, daß die Wahrsager mehr Verantwortung für ihre Prognosen übernehmen sollten, da diese deutliche Auswirkungen für den Tourismus in den südlichen Regionen hätten.

phuketwan.com
Fünf sind geladen, Zehn sind gekommen, gieß Wasser zur Suppe, heiß alle willkommen.
Benutzeravatar
Hostmaster
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 2596
Registriert: 10.2007
Barvermögen: 13.654.874,56 Funnies
Bank: 175.741.654,00 Funnies
Wohnort: Hamburg
Danke gegeben: 28
Danke bekommen: 36x in 36 Posts
Highscores: 98
Geschlecht: männlich
Trivagonist: Ja
Trivago-Username: NangaParbat
Reiseziele: Finnland, Kambodia, Kanada, China.
Urlaubsaktivitäten: Wandern, Photographieren, Angeln, Fossilien sammeln, Tauchen, Museen abklappern.
Kultur: Ist mir wichtig
Mobilität: Viel vom Land sehen

Re: Hellseher lassen Hotelbuchungen in Phuket zurückgehen

Ungelesener Beitrag#2von Mistrinanka » Dienstag 14. Dezember 2010, 21:34

Verbietet Wahrsager... :biggrinn:

Gibt es tatsächlich so viel abergläubische Menschen, dass sich das negativ auf der Touristikbranche auswirkt, wenn da ein paar Charlatane rumkrakelen?
Username: Mistrinanka - User-ID: 3719

Wichtige Informationen für trivagofun-Gäste
Finde weitere Details und Artikel im Profil des Benutzers

Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
1 St.
Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
1 St.
Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
1 St.
Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
1 St.
Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
2 St.
Benutzeravatar
Mistrinanka
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 4877
Registriert: 05.2007
Barvermögen: 1.873.231,20 Funnies
Bank: 0,00 Funnies
Wohnort: Jülich
Danke gegeben: 82
Danke bekommen: 36x in 32 Posts
Highscores: 117
Geschlecht: weiblich
Trivagonist: Ja
Trivago-Username: Mistrinanka
Reiseziele: Ägypten, Russland, Österreich, Oregon (USA).
Urlaubsaktivitäten: Wandern, Museen besuchen
Kultur: Total wichtig
Sport: Ist mir unwichtig
Mobilität: Viel vom Land sehen
Reisebudget: Egal

Re: Hellseher lassen Hotelbuchungen in Phuket zurückgehen

Ungelesener Beitrag#3von manu63 » Mittwoch 15. Dezember 2010, 14:13

Ich kann es auch kaum glauben, dass Leute wegen eines Hellsehers ihren Urlaubsort verlegen.
Benutzeravatar
manu63
Schreibt sich die Finger wund
Schreibt sich die Finger wund
 
Beiträge: 615
Registriert: 06.2009
Barvermögen: 263.518,85 Funnies
Bank: 616.411.399,00 Funnies
Wohnort: Oberhausen
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 11x in 10 Posts
Geschlecht: weiblich
Trivagonist: Ja
Trivago-Username: manu63
Reiseziele: Island ist mein Traumziel.
Urlaubsaktivitäten: Ich bereise gerne Europa mit dem Wohnmobil.
Kultur: Kann, muss aber nicht
Sport: Kann, muss aber nicht
Mobilität: Viel vom Land sehen
Reisebudget: Egal


Zurück zu "Reisenews"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron
web tracker