Indien: Touristen sollen Menschen-Zoos fernbleiben

Du hast aktuelle Nachrichten aus der Reise- und Touristikbranche gefunden? Dies ist der Bereich für Reisenews, Reiseinformationen, Reisenachrichten.

Moderatoren: Systembot, Mistrinanka, Hostmaster


AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 720

Indien: Touristen sollen Menschen-Zoos fernbleiben

Ungelesener Beitrag#1von Mistrinanka » Donnerstag 23. Juni 2011, 00:27

Survival International ist eine internationale Nichtregierungsorganisation, die indigene Völker weltweit unterstützt. Jetzt weißt die Organisation auf Missstände in Indien hin. Dort würden nämlich tausende Touristen derzeit das Leben der Jarawa gefährenden. Die Jarawa oder Jarwa, in ihrer Sprache Ya-eng-nga, sind eine Ethnie auf den Andamanen. Heute leben nur noch etwa 365 Jarawa, vor allem im Westen der Inseln Middle Andaman Island und South Andaman Island. Der Erstkontakt zur Außenwelt fand erst 1998 statt.

Die Touristen kommen nicht nur aus Indien, sondern auch aus andere Länder und reisen täglich über illegale Wege in das Stammesgebiet der Jarawa. Taxifahrer und Reisebusse bringen die Touristen in das Stammesgebiet und "locken" die Jarawa mit Kekse und Süßigkeiten. Oftmals werden die Sachen einfach aus den fahrenden Wagen geworfen, wodurch es schon zu Verletzten kam - vor allem unter den Jarawa-Kindern. Ein Kind verlor bei einer dieser "Menschen-Safaris" auf die Weise eine Hand.

Die Jarawa werden zudem durch die Bakterien und Viren gefährdet, die die Touristen einschleppen. Dagegen haben die Stammesmitglieder keine Abwehr und könnten deshalb schneller/häufiger sterben an ganz simple Infektionen. Der Direktor von Survival International ist deshalb wütend. Er regt sich auf über Touristen, die auf die Weise leichtsinnig mit dem Leben der Jarawa umgehen und die Menschen behandeln, als wären sie Tiere in einem Zoo.

Quelle:
telegraaf.nl
Username: Mistrinanka - User-ID: 3719

Wichtige Informationen für trivagofun-Gäste
Finde weitere Details und Artikel im Profil des Benutzers

Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
1 St.
Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
1 St.
Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
1 St.
Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
1 St.
Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
2 St.
Benutzeravatar
Mistrinanka
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 4877
Registriert: 05.2007
Barvermögen: 1.873.231,20 Funnies
Bank: 0,00 Funnies
Wohnort: Jülich
Danke gegeben: 82
Danke bekommen: 36x in 32 Posts
Highscores: 117
Geschlecht: weiblich
Trivagonist: Ja
Trivago-Username: Mistrinanka
Reiseziele: Ägypten, Russland, Österreich, Oregon (USA).
Urlaubsaktivitäten: Wandern, Museen besuchen
Kultur: Total wichtig
Sport: Ist mir unwichtig
Mobilität: Viel vom Land sehen
Reisebudget: Egal

Tourismusboykott

Ungelesener Beitrag#2von SurvivalInternational » Montag 4. Juli 2011, 12:50

Danke für diesen Beitrag!

Wenn ihr auf den Andamanen Inseln reist, sprecht doch bitte eure Empörung über solche Fahrten aus. Die Jarawa sollten selbst entscheiden können, wann und wie sie Kontakt mit Außenstehenden aufnehmen.

Hier könnt ihr mehr lesen: http://www.survivalinternational.de/nachrichten/7398
Benutzeravatar
SurvivalInternational
 
Highscores: 1446

folgende User möchten sich bei SurvivalInternational bedanken:

Re: Indien: Touristen sollen Menschen-Zoos fernbleiben

Ungelesener Beitrag#3von Mistrinanka » Freitag 15. Juli 2011, 16:52

SurvivalInternational hat geschrieben:Danke für diesen Beitrag!


Danke auch für Deinen Beitrag. Ich finde den verlinkt Artikel sehr interessant und finde es gut, dass es tatsächlich Leute gibt, die aktiv etwas unternehmen und nicht wegschauen. Toller Einsatz.
Username: Mistrinanka - User-ID: 3719

Wichtige Informationen für trivagofun-Gäste
Finde weitere Details und Artikel im Profil des Benutzers

Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
1 St.
Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
1 St.
Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
1 St.
Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
1 St.
Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
2 St.
Benutzeravatar
Mistrinanka
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 4877
Registriert: 05.2007
Barvermögen: 1.873.231,20 Funnies
Bank: 0,00 Funnies
Wohnort: Jülich
Danke gegeben: 82
Danke bekommen: 36x in 32 Posts
Highscores: 117
Geschlecht: weiblich
Trivagonist: Ja
Trivago-Username: Mistrinanka
Reiseziele: Ägypten, Russland, Österreich, Oregon (USA).
Urlaubsaktivitäten: Wandern, Museen besuchen
Kultur: Total wichtig
Sport: Ist mir unwichtig
Mobilität: Viel vom Land sehen
Reisebudget: Egal


Zurück zu "Reisenews"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

indientouristen trivago zoo indientouristen forum wichtig für indientouristen indien touristen forum kultur jarawa
cron
web tracker