Lufthansa hebt ihre Kerosinzuschläge auf der Langstrecke an

Du hast aktuelle Nachrichten aus der Reise- und Touristikbranche gefunden? Dies ist der Bereich für Reisenews, Reiseinformationen, Reisenachrichten.

Moderatoren: Systembot, Mistrinanka, Hostmaster


AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 207

Lufthansa hebt ihre Kerosinzuschläge auf der Langstrecke an

Ungelesener Beitrag#1von Hostmaster » Montag 26. April 2010, 16:31

Die Lufthansa hebt ihre Kerosinzuschläge auf der Langstrecke an. Grund seien die in den vergangenen Wochen wieder gestiegenen Ölpreise, teilte das Unternehmen heute in Frankfurt/M. mit. Die Anhebung um jeweils fünf Euro pro Strecke gilt für alle Flugtickets, die ab dem 28. April ausgestellt werden. Die aktuelle Preisgestaltung sieht für Flüge in den Mittleren Osten und Ostafrika einen Treibstoffzuschlag von 82 Euro vor, für Nordamerika und Indien 87 Euro, für Südamerika, Zentral-, West- und südliches Afrika, Südostasien und den Fernen Osten werden zukünftig 97 Euro fällig.

Der Treibstoffzuschlag auf innerdeutschen, innereuropäischen Flügen sowie auf Verbindungen von und nach Israel, Jordanien, Libanon und Nordafrika bleibt unverändert mit 24 Euro pro Flugstrecke bestehen. Der Kerosinzuschlag war zuletzt am 2. Juli 2009 erhöht worden.

Quelle: spiegel.de
Fünf sind geladen, Zehn sind gekommen, gieß Wasser zur Suppe, heiß alle willkommen.
Benutzeravatar
Hostmaster
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 2596
Registriert: 10.2007
Barvermögen: 13.654.824,56 Funnies
Bank: 175.741.654,00 Funnies
Wohnort: Hamburg
Danke gegeben: 28
Danke bekommen: 36x in 36 Posts
Highscores: 98
Geschlecht: männlich
Trivagonist: Ja
Trivago-Username: NangaParbat
Reiseziele: Finnland, Kambodia, Kanada, China.
Urlaubsaktivitäten: Wandern, Photographieren, Angeln, Fossilien sammeln, Tauchen, Museen abklappern.
Kultur: Ist mir wichtig
Mobilität: Viel vom Land sehen

Zurück zu "Reisenews"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron
web tracker