Neue Warnstreiks bei der Bahn

Du hast aktuelle Nachrichten aus der Reise- und Touristikbranche gefunden? Dies ist der Bereich für Reisenews, Reiseinformationen, Reisenachrichten.

Moderatoren: Systembot, Mistrinanka, Hostmaster


AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 356

Neue Warnstreiks bei der Bahn

Ungelesener Beitrag#1von Hostmaster » Donnerstag 24. Februar 2011, 22:33

Zum zweiten Mal in dieser Woche können sich Bahnfahrer am morgigen Freitag auf Zugausfälle und Verspätungen einrichten. Die GDL hat ihre Mitglieder für Freitag ab 8:30 Uhr erneut zu Warnstreiks aufgerufen. Die Züge sollen am Vormittag für drei Stunden und somit eine Stunde länger als bei der ersten Warnstreikwelle am Dienstag stehen.

Die Warnstreiks sollen zwischen 8:30 und 11:30 Uhr stattfinden. Betroffen sind neben den Fernverkehrsstrecken auch die Regional- und S-Bahnen. Bestreikt werden die Deutsche Bahn AG und ihre sechs größten privaten Konkurrenten (Abellio GmbH, Arriva Deutschland GmbH, BeNEX GmbH, Keolis Deutschland GmbH & Co. KG, Veolia Verkehr GmbH und die Unternehmen der Hessischen Landesbahnen) mit denen die GDL einen flächendeckenden Tarifvertrag für alle Lokführer abzuschließen gedenkt. Nicht gestreikt wird diesmal bei der S-Bahn Berlin.

GDL
Fünf sind geladen, Zehn sind gekommen, gieß Wasser zur Suppe, heiß alle willkommen.
Benutzeravatar
Hostmaster
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 2596
Registriert: 10.2007
Barvermögen: 13.654.874,56 Funnies
Bank: 175.741.654,00 Funnies
Wohnort: Hamburg
Danke gegeben: 28
Danke bekommen: 36x in 36 Posts
Highscores: 98
Geschlecht: männlich
Trivagonist: Ja
Trivago-Username: NangaParbat
Reiseziele: Finnland, Kambodia, Kanada, China.
Urlaubsaktivitäten: Wandern, Photographieren, Angeln, Fossilien sammeln, Tauchen, Museen abklappern.
Kultur: Ist mir wichtig
Mobilität: Viel vom Land sehen

Zurück zu "Reisenews"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron
web tracker