Orca "Tilikum" tötet seine Trainerin in der SeaWorld

Du hast aktuelle Nachrichten aus der Reise- und Touristikbranche gefunden? Dies ist der Bereich für Reisenews, Reiseinformationen, Reisenachrichten.

Moderatoren: Systembot, Mistrinanka, Hostmaster


AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 1928

Orca "Tilikum" tötet seine Trainerin in der SeaWorld

Ungelesener Beitrag#1von Hostmaster » Donnerstag 25. Februar 2010, 09:50

In dem Freizeitpark SeaWorld in Orlando/Florida ist eine Tiertrainerin bei einem Zwischenfall mit einem Orca getötet worden. Wie der Manager des Parks, Dan Brown, mitteilte, ertrank die 40-Jährige am gestrigen Mittwoch. Der Orca war nach Angaben der Tierschutzorganisation "The Humane Society of the United States" bereits an anderen dramatischen Zwischenfällen beteiligt gewesen. Vor 11 Jahren soll das tonnenschwere Tier in Orlando für den Tod eines Mannes verantwortlich gewesen sein, der sich nach dem Schließen des Parks beim Bassin aufgehalten hatte.

Nach Angaben von Jim Solomon, Polizeisprecher im Orange County, rutschte die Trainerin aus und fiel in das Walbassin. Dort wurde sie von dem Schwertwal in die Tiefe gezogen, so Solomon. Bei dem Opfer handelt es sich nach Worten von Dan Brown um „eine der erfahrensten Trainerinnen“ der SeaWorls von Orlando. Der Präsident betonte, daß sein Park eine derartige Tragödie nie zuvor erfahren habe.

Quelle: abendblatt

Quelle mit Video: trueslant.com
Fünf sind geladen, Zehn sind gekommen, gieß Wasser zur Suppe, heiß alle willkommen.
Benutzeravatar
Hostmaster
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 2596
Registriert: 10.2007
Barvermögen: 13.654.824,56 Funnies
Bank: 175.741.654,00 Funnies
Wohnort: Hamburg
Danke gegeben: 28
Danke bekommen: 36x in 36 Posts
Highscores: 98
Geschlecht: männlich
Trivagonist: Ja
Trivago-Username: NangaParbat
Reiseziele: Finnland, Kambodia, Kanada, China.
Urlaubsaktivitäten: Wandern, Photographieren, Angeln, Fossilien sammeln, Tauchen, Museen abklappern.
Kultur: Ist mir wichtig
Mobilität: Viel vom Land sehen

Re: Orca "Shamu" tötet seine Trainerin in der SeaWorld

Ungelesener Beitrag#2von Mistrinanka » Donnerstag 25. Februar 2010, 15:27

Kleiner Fehler in der Überschrift, denn der Wal heißt Tillikum und nicht Shamu. Siehe hier...
Username: Mistrinanka - User-ID: 3719

Wichtige Informationen für trivagofun-Gäste
Finde weitere Details und Artikel im Profil des Benutzers

Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
1 St.
Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
1 St.
Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
1 St.
Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
1 St.
Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
2 St.
Benutzeravatar
Mistrinanka
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 4877
Registriert: 05.2007
Barvermögen: 1.873.231,20 Funnies
Bank: 0,00 Funnies
Wohnort: Jülich
Danke gegeben: 82
Danke bekommen: 36x in 32 Posts
Highscores: 117
Geschlecht: weiblich
Trivagonist: Ja
Trivago-Username: Mistrinanka
Reiseziele: Ägypten, Russland, Österreich, Oregon (USA).
Urlaubsaktivitäten: Wandern, Museen besuchen
Kultur: Total wichtig
Sport: Ist mir unwichtig
Mobilität: Viel vom Land sehen
Reisebudget: Egal

Re: Orca "Tilikum" tötet seine Trainerin in der SeaWorld

Ungelesener Beitrag#3von Hostmaster » Donnerstag 25. Februar 2010, 16:34

Danke für den Hinweis. Ich habe den Titel soeben geändert. Die meisten Quellen geben den Namen Shamu an, weil in den Shows die erwachsenen Orcas Shamu genannt werde, obwohl sie einen eigenen Namen haben. Meine Quelle hatte ebenso verfahren, daher der zunächst falsche Titel. Selbst auf der Website der SeaWorld Orlando wird der Wal Shamu genannt.
Fünf sind geladen, Zehn sind gekommen, gieß Wasser zur Suppe, heiß alle willkommen.
Benutzeravatar
Hostmaster
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 2596
Registriert: 10.2007
Barvermögen: 13.654.824,56 Funnies
Bank: 175.741.654,00 Funnies
Wohnort: Hamburg
Danke gegeben: 28
Danke bekommen: 36x in 36 Posts
Highscores: 98
Geschlecht: männlich
Trivagonist: Ja
Trivago-Username: NangaParbat
Reiseziele: Finnland, Kambodia, Kanada, China.
Urlaubsaktivitäten: Wandern, Photographieren, Angeln, Fossilien sammeln, Tauchen, Museen abklappern.
Kultur: Ist mir wichtig
Mobilität: Viel vom Land sehen

Re: Orca "Tilikum" tötet seine Trainerin in der SeaWorld

Ungelesener Beitrag#4von Systembot » Donnerstag 25. Februar 2010, 17:08

Shamu ist nur der "Bühnenname" für alle Orcas in den SeaWorld-Parks. Schau mal da: http://en.wikipedia.org/wiki/Shamu
Finde weitere Details und Artikel im Profil des Benutzers

Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
1 St.
Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
1 St.
Benutzeravatar
Systembot
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 285
Registriert: 04.2009
Barvermögen: 232.280,70 Funnies
Bank: 1.064.125,00 Funnies
Danke gegeben: 5
Danke bekommen: 3x in 3 Posts
Highscores: 1
Geschlecht: männlich
Trivagonist: Nein
Kultur: Total wichtig
Sport: Ist mir unwichtig
Mobilität: An einem Ort bleiben
Reisebudget: Low-Budget

Re: Orca "Tilikum" tötet seine Trainerin in der SeaWorld

Ungelesener Beitrag#5von Hostmaster » Donnerstag 25. Februar 2010, 17:13

Ja, das ist wirklich eine lesenswerte, ausführliche Erklärung der Namensgebung.
Fünf sind geladen, Zehn sind gekommen, gieß Wasser zur Suppe, heiß alle willkommen.
Benutzeravatar
Hostmaster
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 2596
Registriert: 10.2007
Barvermögen: 13.654.824,56 Funnies
Bank: 175.741.654,00 Funnies
Wohnort: Hamburg
Danke gegeben: 28
Danke bekommen: 36x in 36 Posts
Highscores: 98
Geschlecht: männlich
Trivagonist: Ja
Trivago-Username: NangaParbat
Reiseziele: Finnland, Kambodia, Kanada, China.
Urlaubsaktivitäten: Wandern, Photographieren, Angeln, Fossilien sammeln, Tauchen, Museen abklappern.
Kultur: Ist mir wichtig
Mobilität: Viel vom Land sehen

Re: Orca "Tilikum" tötet seine Trainerin in der SeaWorld

Ungelesener Beitrag#6von Systembot » Donnerstag 25. Februar 2010, 17:17

Wobei es eigentlich egal ist, wie die die Tiere nennen, denn ich finde es Tierquälerei erste Güte. So etwas sollte schlichtweg verboten sein. Ein Wal gehört in den Ozean und nicht in ein überchlortes, überhitztes Fußwaschbecken.
Finde weitere Details und Artikel im Profil des Benutzers

Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
1 St.
Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
1 St.
Benutzeravatar
Systembot
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 285
Registriert: 04.2009
Barvermögen: 232.280,70 Funnies
Bank: 1.064.125,00 Funnies
Danke gegeben: 5
Danke bekommen: 3x in 3 Posts
Highscores: 1
Geschlecht: männlich
Trivagonist: Nein
Kultur: Total wichtig
Sport: Ist mir unwichtig
Mobilität: An einem Ort bleiben
Reisebudget: Low-Budget

Re: Orca "Tilikum" tötet seine Trainerin in der SeaWorld

Ungelesener Beitrag#7von Hostmaster » Donnerstag 25. Februar 2010, 17:46

Ich finde ebenfalls, daß Wale im Ozean besser aufgehoben sind, als in einem Bassin. Das Delphinarium in Hagenbeck´s Tierpark ist beispielsweise seit 1996 Geschichte. Ich erinnere mich noch an die rasant meterhoch springenden Delphine. In den Neunziger Jahren erschien die Haltung der hochintelligenten Meeressäuger in einem Tierpark nicht mehr zeitgemäß. Das Haus wurde geschlossen und rückgebaut.
Fünf sind geladen, Zehn sind gekommen, gieß Wasser zur Suppe, heiß alle willkommen.
Benutzeravatar
Hostmaster
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 2596
Registriert: 10.2007
Barvermögen: 13.654.824,56 Funnies
Bank: 175.741.654,00 Funnies
Wohnort: Hamburg
Danke gegeben: 28
Danke bekommen: 36x in 36 Posts
Highscores: 98
Geschlecht: männlich
Trivagonist: Ja
Trivago-Username: NangaParbat
Reiseziele: Finnland, Kambodia, Kanada, China.
Urlaubsaktivitäten: Wandern, Photographieren, Angeln, Fossilien sammeln, Tauchen, Museen abklappern.
Kultur: Ist mir wichtig
Mobilität: Viel vom Land sehen

Re: Orca "Tilikum" tötet seine Trainerin in der SeaWorld

Ungelesener Beitrag#8von Mistrinanka » Donnerstag 25. Februar 2010, 18:05

Hagenbecks werde ich - mit oder ohne Delphine - eh nie betreten; die haben früher Menschen ausgestellt. So etwas menschunwürdiges - was eine Völkerschau bzw. ein "Menschenzoo" nunmal ist - bleibt lange in Erinnerung; zumindest bei mir.
Username: Mistrinanka - User-ID: 3719

Wichtige Informationen für trivagofun-Gäste
Finde weitere Details und Artikel im Profil des Benutzers

Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
1 St.
Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
1 St.
Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
1 St.
Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
1 St.
Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
2 St.
Benutzeravatar
Mistrinanka
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 4877
Registriert: 05.2007
Barvermögen: 1.873.231,20 Funnies
Bank: 0,00 Funnies
Wohnort: Jülich
Danke gegeben: 82
Danke bekommen: 36x in 32 Posts
Highscores: 117
Geschlecht: weiblich
Trivagonist: Ja
Trivago-Username: Mistrinanka
Reiseziele: Ägypten, Russland, Österreich, Oregon (USA).
Urlaubsaktivitäten: Wandern, Museen besuchen
Kultur: Total wichtig
Sport: Ist mir unwichtig
Mobilität: Viel vom Land sehen
Reisebudget: Egal

Re: Orca "Tilikum" tötet seine Trainerin in der SeaWorld

Ungelesener Beitrag#9von Gast » Dienstag 1. Juni 2010, 12:56

Die Schaustellung von Menschen ist unwürdig? Da kommen mir gleich schlimme Bilder von Tierhaltung, beispielsweise die entsetzliche Weise der Schweine- und Rinderzucht, die Tiertests, die Misshandlungen der Elefanten in Indien. Wenn wir den Tieren diese Dinge antun, sollten wir da nicht ganz leise werden, wenn es um Menschenausstellungen geht? Zumindest dürfte uns das nicht mehr schockieren!
Benutzeravatar
Gast
 
Highscores: 1446

SeaWorld: Orca Tilikum tritt wieder in Tiershow auf - Update

Ungelesener Beitrag#10von Mistrinanka » Donnerstag 31. März 2011, 00:43

Der Orca "Tilikum", der letztes Jahr seine SeaWorld-Trainerin Dawn Brancheau während einer Tiershow tötete, ist zurück auf die SeaWorld-Showbühne in Orlando (Florida). Sein erster Auftritt hatte er in der Morgenvorstellung in der Walshow "Believe".

Brancheaus Neffe, Anthony Frogameni, teilte der Presse mit, er und seine Familie wollen sich nicht äußern zu Tilikums Rückkehr ins Showgeschäft. Zwar wären sich nicht alle einig über das Thema, aber man hätte einheitlich beschlossen, aus Respekt für die Verstorbene, in der Öffentlichkeit nicht über den Vorfall oder gar Tilikum zu reden.

CNN hat der Leitung von SeaWorld einen Brief geschrieben mit der Bitte, sich näher zur Rückkehr von Tilikum zu äußern. Der Freizeitpark hat bislang nicht auf das Schreiben nicht reagiert. Seltsamerweise hatte SeaWorld zuvor CNN mitgeteilt, dass Fragen über den Orca nur schriftlich gestellt werden können.

Quelle: Killer whale returns to SeaWorld show - CNN
Username: Mistrinanka - User-ID: 3719

Wichtige Informationen für trivagofun-Gäste
Finde weitere Details und Artikel im Profil des Benutzers

Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
1 St.
Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
1 St.
Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
1 St.
Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
1 St.
Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
2 St.
Benutzeravatar
Mistrinanka
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 4877
Registriert: 05.2007
Barvermögen: 1.873.231,20 Funnies
Bank: 0,00 Funnies
Wohnort: Jülich
Danke gegeben: 82
Danke bekommen: 36x in 32 Posts
Highscores: 117
Geschlecht: weiblich
Trivagonist: Ja
Trivago-Username: Mistrinanka
Reiseziele: Ägypten, Russland, Österreich, Oregon (USA).
Urlaubsaktivitäten: Wandern, Museen besuchen
Kultur: Total wichtig
Sport: Ist mir unwichtig
Mobilität: Viel vom Land sehen
Reisebudget: Egal


Zurück zu "Reisenews"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

tilikum tötet trainerin video

shamu tötet trainerin

killerwale bei hagenbecks tierpark tilikum tötet trainerin shamu tötet gieß wasser zur suppe heiß alle willkommen gieß wasser in die suppe heiß alle willkommen tierpark alsdorf orca hagenbeck sea world shamu tötet trainerin Delphin Show Hagenbeck orca tilikum video capture of orca tilikum Orca Hagenbeck seaworld orlando shamu tötet hagenbeck show hagenbeck orca delphine bei hagenbeck orca tötet trainerin video tilikums rückkehr hagenbeck früher ausführliche video-wal tötet trainerin schamu tötet Video Tilikum tötet Trainerin walbassin
cron
web tracker