Römisch-germanisches Schlachtfeld soll Touristen anlocken

Du hast aktuelle Nachrichten aus der Reise- und Touristikbranche gefunden? Dies ist der Bereich für Reisenews, Reiseinformationen, Reisenachrichten.

Moderatoren: Systembot, Mistrinanka, Hostmaster


AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 557

Römisch-germanisches Schlachtfeld soll Touristen anlocken

Ungelesener Beitrag#1von Hostmaster » Dienstag 12. April 2011, 17:17

Ein vor drei Jahren am Harzhorn im Landkreis Northeim entdecktes römisch-germanisches Schlachtfeld soll in der Zukunft touristisch erschlossen werden. Das sieht ein heute von der Northeimer Kreisverwaltung präsentiertes Konzept vor. Geplant sind unter anderem der Bau eines Informationszentrums, eine Ausstellung sowie ein archäologischer Park. Für die neu zu errichtenden Gebäude und Anlagen soll zunächst ein Architektenwettbewerb ausgeschrieben werden.

Das Konzept wurde vom Fachbereichsleiter Bauen und Umwelt des Landkreises, Ralf Buberti, im Ausschuss für Gemeindeentwicklung und Wirtschaft der Gemeinde Kalefeld vorgestellt. Es soll jetzt in der Arbeitsgruppe "Harzhorn", in der auch die Bürgermeister der Gemeinde Kalefeld und der Stadt Bad Gandersheim vertreten sind, weiter ausgearbeitet werden.

Schlachtfeld soll touristisch vermarktet werden

Konzept (PDF)
Fünf sind geladen, Zehn sind gekommen, gieß Wasser zur Suppe, heiß alle willkommen.
Benutzeravatar
Hostmaster
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 2596
Registriert: 10.2007
Barvermögen: 13.653.349,56 Funnies
Bank: 175.741.654,00 Funnies
Wohnort: Hamburg
Danke gegeben: 28
Danke bekommen: 36x in 36 Posts
Highscores: 95
Geschlecht: männlich
Trivagonist: Ja
Trivago-Username: NangaParbat
Reiseziele: Finnland, Kambodia, Kanada, China.
Urlaubsaktivitäten: Wandern, Photographieren, Angeln, Fossilien sammeln, Tauchen, Museen abklappern.
Kultur: Ist mir wichtig
Mobilität: Viel vom Land sehen

Die Schlacht am Harzhorn

Ungelesener Beitrag#2von Mistrinanka » Dienstag 12. April 2011, 17:45

Ich habe erst letzte Woche im TV die Dokumentation "Rätsel Römerschlacht" (EinsPlus) zum Thema Ausgrabungen am Harzhorn gesehen. Die war echt sehr interessant. Habe am Tag danach schon gesucht, ob man da als Besucher hin kann. Und tatsächlich gibt es da bereits etwas für Touristen: Römerschlacht am Harzhorn. Regelmäßige Führungen finden saisonal von April bis Oktober statt, Gruppenführungen ganzjährig. Die Dauer der Führung beträgt circa 2 Stunden.

Das wäre doch etwas für Dich Hosti...
Username: Mistrinanka - User-ID: 3719

Wichtige Informationen für trivagofun-Gäste
Finde weitere Details und Artikel im Profil des Benutzers

Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
1 St.
Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
1 St.
Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
1 St.
Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
1 St.
Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
2 St.
Benutzeravatar
Mistrinanka
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 4877
Registriert: 05.2007
Barvermögen: 1.873.231,20 Funnies
Bank: 0,00 Funnies
Wohnort: Jülich
Danke gegeben: 82
Danke bekommen: 36x in 32 Posts
Highscores: 117
Geschlecht: weiblich
Trivagonist: Ja
Trivago-Username: Mistrinanka
Reiseziele: Ägypten, Russland, Österreich, Oregon (USA).
Urlaubsaktivitäten: Wandern, Museen besuchen
Kultur: Total wichtig
Sport: Ist mir unwichtig
Mobilität: Viel vom Land sehen
Reisebudget: Egal

Re: Die Schlacht am Harzhorn

Ungelesener Beitrag#3von Hostmaster » Dienstag 12. April 2011, 21:29

Mistrinanka hat geschrieben:Das wäre doch etwas für Dich Hosti...


Das wäre in der Tat etwas für mich, Ilonka :-)

Ich habe gerade mal im Navigator geschaut, 221 Kilometer, das ist in zwei Stunden locker zu erreichen. Das wäre sogar etwas für einen sonntäglichen Harztrip. Es sollte nur noch etwas wärmer werden.
Fünf sind geladen, Zehn sind gekommen, gieß Wasser zur Suppe, heiß alle willkommen.
Benutzeravatar
Hostmaster
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 2596
Registriert: 10.2007
Barvermögen: 13.653.349,56 Funnies
Bank: 175.741.654,00 Funnies
Wohnort: Hamburg
Danke gegeben: 28
Danke bekommen: 36x in 36 Posts
Highscores: 95
Geschlecht: männlich
Trivagonist: Ja
Trivago-Username: NangaParbat
Reiseziele: Finnland, Kambodia, Kanada, China.
Urlaubsaktivitäten: Wandern, Photographieren, Angeln, Fossilien sammeln, Tauchen, Museen abklappern.
Kultur: Ist mir wichtig
Mobilität: Viel vom Land sehen


Zurück zu "Reisenews"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

entdecktes schlachtfeld
cron
web tracker