Sommerliche Ruhe auf Sardinien - La Maddalena

Du hast aktuelle Nachrichten aus der Reise- und Touristikbranche gefunden? Dies ist der Bereich für Reisenews, Reiseinformationen, Reisenachrichten.

Moderatoren: Systembot, Mistrinanka, Hostmaster


AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 217

Sommerliche Ruhe auf Sardinien - La Maddalena

Ungelesener Beitrag#1von Hostmaster » Freitag 1. Mai 2009, 08:42

Die vor der sardischen Küste gelegene Inselgruppe, die aus sieben unregelmäßig verstreut liegenden Hauptinseln besteht und seit 15 Jahren einen Nationalpark bildet, wartet mit mediterranen Charme sowie Palmen, Wacholder- und Pinienwäldchen auf. Rosarot blühende Oleanderbüsche runden das Ganze optisch ab. Von den sieben Inseln ist nur die namensgebende Hauptinsel 365 Tage im Jahr bewohnt. Vom auf Sardinien gelegeben Palau verkehren Fähren im Halbstundentakt nach La Maddalena. Der Ort ist uneinheitlich strukturiert und besteht neben einem Zentrum mit Restaurants, Bars und Cafés auch aus Bauruinen und Resten eines ehemaligen amerikanischen Militärstützpunktes.

Wenn man sich auf der Panoramastraße bewegt, den Inselrundweg, gelangt man zu den wunderbaren Stränden wie Bassa Trinità oder Spalmatore. Die Sandstrände von La Maddalena sind den Buchten von Korsika durchaus ebenbürtig.

Weiter lesen: spiegel.de
Fünf sind geladen, Zehn sind gekommen, gieß Wasser zur Suppe, heiß alle willkommen.
Benutzeravatar
Hostmaster
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 2596
Registriert: 10.2007
Barvermögen: 13.654.874,56 Funnies
Bank: 175.741.654,00 Funnies
Wohnort: Hamburg
Danke gegeben: 28
Danke bekommen: 36x in 36 Posts
Highscores: 98
Geschlecht: männlich
Trivagonist: Ja
Trivago-Username: NangaParbat
Reiseziele: Finnland, Kambodia, Kanada, China.
Urlaubsaktivitäten: Wandern, Photographieren, Angeln, Fossilien sammeln, Tauchen, Museen abklappern.
Kultur: Ist mir wichtig
Mobilität: Viel vom Land sehen

Zurück zu "Reisenews"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron
web tracker