Südtirol: Fahrverbote für alte Fahrzeuge

Du hast aktuelle Nachrichten aus der Reise- und Touristikbranche gefunden? Dies ist der Bereich für Reisenews, Reiseinformationen, Reisenachrichten.

Moderatoren: Systembot, Mistrinanka, Hostmaster


AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 598

Südtirol: Fahrverbote für alte Fahrzeuge

Ungelesener Beitrag#1von Hostmaster » Samstag 12. November 2011, 23:49

Seit dem 1. November gelten in den südtiroler Orten Brixen und Bozen strenge Vorschriften für Fahrzeuge ohne moderne Abgasreinigung.
Für Fahrzeuge der Abgaseinstufungen Euro 0 und Euro 1 gilt von von Montag bis Freitag in den Zeiten von 7:00 bis 10:00 Uhr sowie von 16:00 bis 19:00 Uhr ein Fahrverbot. Betroffen sind auch historische Fahrzeuge. In Bozen dürfen außerdem keine Motorräder, die von einem Zweitaktmotor angetrieben werden, egal ob mit oder ohne Katalysator, die Innenstadt befahren.

Das Fahrverbot betrifft nicht die Autobahnen sowie Touristen, die eine Buchungsbestätigung vorweisen können. Mit einer Ausweitung der Fahrverbote auf weitere Orte ist zu rechnen.

ADAC
Fünf sind geladen, Zehn sind gekommen, gieß Wasser zur Suppe, heiß alle willkommen.
Benutzeravatar
Hostmaster
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 2596
Registriert: 10.2007
Barvermögen: 13.655.849,56 Funnies
Bank: 175.741.654,00 Funnies
Wohnort: Hamburg
Danke gegeben: 28
Danke bekommen: 36x in 36 Posts
Highscores: 98
Geschlecht: männlich
Trivagonist: Ja
Trivago-Username: NangaParbat
Reiseziele: Finnland, Kambodia, Kanada, China.
Urlaubsaktivitäten: Wandern, Photographieren, Angeln, Fossilien sammeln, Tauchen, Museen abklappern.
Kultur: Ist mir wichtig
Mobilität: Viel vom Land sehen

Re: Südtirol: Fahrverbote für alte Fahrzeuge

Ungelesener Beitrag#2von Schorse » Sonntag 13. November 2011, 14:01

Ob das viel bringt möchte ich stark bezweifeln. Dann knattern sie vermutlich alle zwischen den Zeiten los. Haben bzw. verursachen auf Grund aufkommender Staus Verkehrschaos und letztendlich wird es möglicherweise schlimmer als vorher wo der Verkehr noch mehr oder weniger flüssig lief. Ist bisher selten was wirklich gescheites bei rausgekommen.
Ähnliches haben wir hier im ca. sechzig Kilometer entfernten Hannover. Nach ungefähr zwei und Jahren, sofern ich richtig informiert bin, stellte sich heraus, dass die Umweltzone dort eine Verbesserung von praktisch "NULL" erreicht hattte und zwar an Wirkung. Auf gut deutsch, nicht die geringste Veränderung. Derzeit geht es hin und her mit der Aussicht, dass früher oder später die gesamte Umweltzone wieder abgerüstet wird. Noch ist aber amtlich nichts entschieden, warten wir es also ab. :radl:
Benutzeravatar
Schorse
Schreibt sich die Finger wund
Schreibt sich die Finger wund
 
Beiträge: 793
Registriert: 10.2007
Barvermögen: 2.399.027,16 Funnies
Bank: 3.786.800,00 Funnies
Wohnort: Salzgitter-Bad
Danke gegeben: 6
Danke bekommen: 10x in 10 Posts
Geschlecht: männlich
Trivagonist: Nein


Zurück zu "Reisenews"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

historisches fahrzeug zweitakt südtirol fahrverbot südtirol
cron
web tracker