Virologe empfiehlt Verlängerung der Ferien wegen H1N1

Du hast aktuelle Nachrichten aus der Reise- und Touristikbranche gefunden? Dies ist der Bereich für Reisenews, Reiseinformationen, Reisenachrichten.

Moderatoren: Systembot, Mistrinanka, Hostmaster


AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 236

Virologe empfiehlt Verlängerung der Ferien wegen H1N1

Ungelesener Beitrag#1von Hostmaster » Mittwoch 5. August 2009, 18:51

Bild Der Direktor des Instituts für medizinische Mikrobiologie des Hallenser Universitätsklinikums, Alexander S. Kekulé, empfahl zur Unterdrückung einer möglichen Ansteckungswelle mit der Neuen Grippe, Schulen und Kindertagesstätten auch über die Ferien hinaus geschlossen zu halten. Er begründete seinen Vorschlag mit einer möglicherweise rasch ansteigenden Anzahl von Grippeerkrankten, die das Virus aus den zuvor bersuchten Urlaubsländern importiert haben könnten.

Von allen Bundesländer erwägt zur Zeit nur Nordrhein-Westfalen, wo der Unterricht wieder am 17. August beginnen soll, eine Verlängerung der Sommerferien. Die verbindliche Entscheidung darüber soll am kommenden Dienstag getroffen werden. Zwischen Freitag und Montagnachmittag wurden 377 neue Fälle der Neuen Grippe vom Robert-Koch-Institut gemeldet.

In Niedersachsen regelt mittlerweile ein koordiniert von Gesundheits- und Kultusministerium herausgegebener Hygieneplan für die Schulen des Landes das Verhalten im Fall von Ansteckungen mit H1N1.

Quelle: handelsblatt.com
Fünf sind geladen, Zehn sind gekommen, gieß Wasser zur Suppe, heiß alle willkommen.
Benutzeravatar
Hostmaster
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 2596
Registriert: 10.2007
Barvermögen: 13.649.649,56 Funnies
Bank: 181.013.903,00 Funnies
Wohnort: Hamburg
Danke gegeben: 28
Danke bekommen: 36x in 36 Posts
Highscores: 99
Geschlecht: männlich
Trivagonist: Ja
Trivago-Username: NangaParbat
Reiseziele: Finnland, Kambodia, Kanada, China.
Urlaubsaktivitäten: Wandern, Photographieren, Angeln, Fossilien sammeln, Tauchen, Museen abklappern.
Kultur: Ist mir wichtig
Mobilität: Viel vom Land sehen

Re: Virologe empfiehlt Verlängerung der Ferien wegen H1N1

Ungelesener Beitrag#2von Systembot » Donnerstag 6. August 2009, 14:34

Die Idee des Virologen hätte in die Tat umgesetzt werden sollen, denn eine Pflegerin des Braunschweiger Klinikums hatte sich auf Ibiza mit dem Virus der Neuen Grippe infiziert und im Anschluß daran 10 Tage lang im Klinikum gearbeitet. Bisher wurden bei den 60 betreuten Patienten und im Umkreis der Pflegerin keine Anzeichen für eine Verbreitung auszumachen.

Weiter lesen: Abendblatt.de
Finde weitere Details und Artikel im Profil des Benutzers

Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
1 St.
Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
1 St.
Benutzeravatar
Systembot
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 285
Registriert: 04.2009
Barvermögen: 232.280,70 Funnies
Bank: 1.096.048,00 Funnies
Danke gegeben: 5
Danke bekommen: 3x in 3 Posts
Highscores: 1
Geschlecht: männlich
Trivagonist: Nein
Kultur: Total wichtig
Sport: Ist mir unwichtig
Mobilität: An einem Ort bleiben
Reisebudget: Low-Budget


Zurück zu "Reisenews"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron
web tracker