Zwei Kreuzfahrtschiffe liegen bei Blohm+Voss im Trockendock

Du hast aktuelle Nachrichten aus der Reise- und Touristikbranche gefunden? Dies ist der Bereich für Reisenews, Reiseinformationen, Reisenachrichten.

Moderatoren: Systembot, Mistrinanka, Hostmaster


AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 158

Zwei Kreuzfahrtschiffe liegen bei Blohm+Voss im Trockendock

Ungelesener Beitrag#1von Hostmaster » Dienstag 1. Dezember 2009, 22:51

Ein Bild mit hohem Seltenheitswert bietet sich derzeit Besuchern an den St. Pauli-Landungsbrücken: Gleich zwei Kreuzfahrtschiffe liegen bei der Hamburger Traditionswerft Blohm+Voss im Trockendock Elbe 17 Seite an Seite. Bereits in der vergangenen Woche war die 192 Meter lange MS „Amadea“ ins Dock manövriert worden, heute folgte ihr die 205 Meter lange MS „Albatros“.

Beide Schiffe der Phoenix-Reisen sind jeweils in etwa 25 Meter breit, während das Dock selbst 59 Meter breit ist. Das Eindockmanöver galt daher als besonders anspruchsvoll. Zwei Schiffe in einem Dock zu haben ist für die Werft eine ungewöhnliche Situation, nahezu ein Unikum, hieß es.

Quelle: abendblatt.de

Das "Doppelpack"

Fotostrecke 24 Stunden im Hamburger Hafen
Fünf sind geladen, Zehn sind gekommen, gieß Wasser zur Suppe, heiß alle willkommen.
Benutzeravatar
Hostmaster
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 2596
Registriert: 10.2007
Barvermögen: 13.654.874,56 Funnies
Bank: 175.741.654,00 Funnies
Wohnort: Hamburg
Danke gegeben: 28
Danke bekommen: 36x in 36 Posts
Highscores: 98
Geschlecht: männlich
Trivagonist: Ja
Trivago-Username: NangaParbat
Reiseziele: Finnland, Kambodia, Kanada, China.
Urlaubsaktivitäten: Wandern, Photographieren, Angeln, Fossilien sammeln, Tauchen, Museen abklappern.
Kultur: Ist mir wichtig
Mobilität: Viel vom Land sehen

Zurück zu "Reisenews"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron
web tracker