Trivago und Hotelsnapper cooperieren künftig

Hier finden Interessenten sämtliche Informationen über die Reiseplattform Trivago. Außerdem findest Du hier immer die neuesten Trivago-Gewinnspiele!

Moderatoren: Systembot, Mistrinanka, Hostmaster


AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 343

Trivago und Hotelsnapper cooperieren künftig

Ungelesener Beitrag#1von Systembot » Freitag 5. November 2010, 18:04

Neben Preisverhandlungen bietet Hotelsnapper auch den Online-Preisvergleich-Service von Trivago - Geschrieben von PREGAS Redaktion

Nach erfolgreicher Markteinführung des Online-Portals hat Hotelsnapper nun das Leistungsspektrum erweitert: Ab sofort arbeitet der Spezialist für einmalig günstige Hoteldeals mit dem HotelpreisvergleichTrivago zusammen. Für den Kunden bietet diese Kooperation die Möglichkeit, neben dem Angebot von Hotelsnapper auch den Online-Preisvergleich von Trivago zu nutzen. So können Hotelsnapper-Kunden sicher sein, auch ohne individuelle Verhandlungen immer das günstigste Angebot zu erhalten.

Manuel Apitzsch, Gründer und Geschäftsführer von Hotelsnapper zu der Kooperation mit Trivago: „Wir freuen uns sehr über die Zusammenarbeit mit dem Hotelpreisvergleich von Trivago. So können unsere User nicht nur unser Angebot nutzen, das einmalige Hoteldeals bietet, sondern bei Bedarf auch auf den konventionellen Online-Suchmaschinenservice von Trivago zurückgreifen, der unseren Kunden immer das günstigste Angebot bietet. Sollte es bei einer individuellen Verhandlung über Hotelsnapper nicht zu einem Abschluss kommen, kann der Kunde trotzdem sicher sein, über den Preisvergleich-Service von Trivago den besten Preis im Netz zu bekommen.“

Über Hotelsnapper:
Hotelsnapper ist die neue Art, Hotels zu buchen. Auf www.hotelsnapper.de entscheiden die Kunden selbst, wie viel sie für eine Übernachtung bezahlen wollen. Individuelle, flexible und vor allem anonyme Verhandlungen mit den jeweils relevanten Hotels, die auch die Hotels vor der Verwässerung ihrer Marktpreise schützen, ermöglichen es, die Preisvorstellung des Kunden in den Mittelpunkt der Verhandlung zu stellen – natürlich immer unter den strengen Prämissen: Maximale Ersparnis bei maximaler Qualität für den Kunden und optimale Auslastung auf Seiten des Hotels.

Quelle:
PREGAS - Presseportal der Gastronomie und Hotellerie
Finde weitere Details und Artikel im Profil des Benutzers

Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
1 St.
Klicke auf das Icon, um es im Vollbildmodus zu sehen  
1 St.
Benutzeravatar
Systembot
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 285
Registriert: 04.2009
Barvermögen: 232.280,70 Funnies
Bank: 1.096.048,00 Funnies
Danke gegeben: 5
Danke bekommen: 3x in 3 Posts
Highscores: 1
Geschlecht: männlich
Trivagonist: Nein
Kultur: Total wichtig
Sport: Ist mir unwichtig
Mobilität: An einem Ort bleiben
Reisebudget: Low-Budget

Zurück zu "Trivago-News"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

trivagofun.de hotelsnapper
cron
web tracker