Seite 1 von 1

Berühmte Orte: Wo Promis Geschichte schrieben

Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 1. Dezember 2011, 17:45
von Mistrinanka
[html]<div id="newsde-2048">Nachrichten zum Thema "Wo Promis Geschichte schrieben" werden geladen...<br />Weitere News rund um die Themen Medien, Sport und Wirtschaft finden Sie auf www.news.de</div><script type="text/javascript" src="http://www.news.de/syndication/content/format/js/id/2048/key/f9c5a3e5085e5641a6e262d57a49ecab/"></script><p>Quelle: <a href="http://www.news.de" title="News">News</a> - <a href="http://www.news.de/reisen-und-leben/364371208/" >Reisen & Leben News</a> - <a href="http://www.news.de/reisen-und-leben/855247837/wo-promis-geschichte-schrieben/1/" title="Wo Promis Geschichte schrieben">Berühmte Orte - Wo Promis Geschichte schrieben</a><br />Tags: </p>[/html]

Re: Berühmte Orte: Wo Promis Geschichte schrieben

Ungelesener BeitragVerfasst: Dienstag 6. Dezember 2011, 15:11
von Schorse
Was mich interessieren würde ist, was man um Himmelswillen dort unter gehobener Küche versteht. Laut Angaben von Verwandten und Bekannten welche schon mal in Großbritannien Essen "genießen" durften war es zumindest mit der normalen Küche nicht weit her.
Kann man ja nur wünschen, dass sich zumindest die gehobene Küche davon abhebt. Habe einmal in Deutschland bei einer angelsächsischen Familie das" Vergnügen" vor Jahrzehnten gehabt, ergab sich durch Zufall, an einem ganz normalen Mittagessen teilzunehmen.
Mag bei denen Gewohnheit sein bzw. Zufall was das Gericht betraf, ich sage nur: "Die Höflichkeit gebietet mir zu schweigen".
Gehe aber mal davon aus, dass sich auch bei denen im Laufe der Jahre etwas zum Guten geändert hat... :boyspiegeleier:

Re: Berühmte Orte: Wo Promis Geschichte schrieben

Ungelesener BeitragVerfasst: Dienstag 6. Dezember 2011, 21:51
von Hostmaster
Die britische Küche mag gewöhnungsbedürftig sein aber es gibt durchaus gehobene Gerichte jenseits von Fish and Chips.
Pasteten 1
Pasteten 2
Scotch Woodcock
Curry

Guten Appetit und viel Vergnügen beim Nachkochen.

Re: Berühmte Orte: Wo Promis Geschichte schrieben

Ungelesener BeitragVerfasst: Sonntag 11. Dezember 2011, 14:49
von Schorse
Die Gerichte sehen ja von der Optik her recht vielversprechend aus. Bei den Angaben für Curry fiel mir die Maßangabe 75ml bzw. 2 3/4 fl. oz water auf. In dem Zusammenhang folgende Frage. Ist auf Grund der EU jetzt eigentlich was in GB geändert worden bezüglich jeglicher Maßeinheiten, soll es noch kommen, gibt es einen Übergang oder wie soll das vonstatten gehen? :fooli099:

Re: Berühmte Orte: Wo Promis Geschichte schrieben

Ungelesener BeitragVerfasst: Sonntag 11. Dezember 2011, 20:30
von Hostmaster
In der EU laufen seit Jahren Bemühungen zur Harmonisierung technischer Normen und Einheiten.
Eine neue Herangehensweise auf dem Gebiet der technischen Harmonisierung, Die Funktion der Normung in Europa.

Konkrete Maßnahmen bezüglich der britischen Einheiten habe ich leider bei der Recherche nicht entdeckt.