Seite 1 von 1

Südafrika: Hauptstadt Pretoria wird in Tshwane umbenannt

Ungelesener BeitragVerfasst: Dienstag 22. November 2011, 23:18
von Mistrinanka
Ab 2012 heißt die südafrikanische Hauptstadt Tshwane statt, wie bisher, Pretoria. Der Regierungssitz erhält einen neuen Namen. Bereits 2005 hat man sich für eine Namensänderung entschieden, weil der jetzige Namen an den Buren Andries Pretorius erinnert, der 1838 mit seiner Armee zehntausende Zulu-Kämpfer tötete. Was Tshwane bedeutet, ist nicht bekannt, aber angeblich beziehe sich der Name auf einen historischen Stammesführer oder auf eine einheimische Bezeichnung der Region. Auch die großen Straßen in Pretoria werden umbenannt. Sie sollen künftig die Namen von Anti-Apartheidskämpfern, wie etwa Nelson Mandela, tragen.

Die Änderungen sollen bis Ende 2012 vollzogen sein. Die weiße Minderheit in Südafrika protestiert gegen das Vorgehen der ANC-Regierung.

In den letzten Jahren wurden bereits mehrere Orte umbenannt. Bloemfontein heißt jetzt Manguang, Pietersburg heißt jetzt Polokwane und aus Port Elisabeth wurde Nelson Mandela Bay.

Quelle: South African capital to get African name

Re: Südafrika: Hauptstadt Pretoria wird in Tshwane umbenannt

Ungelesener BeitragVerfasst: Freitag 25. November 2011, 20:55
von Schorse
Könnte mir gut vorstellen, dass das bei einem Teil der Bevölkerung für Unruhe sorgen könnte. Wenn schon ein neuer Name, wäre es doch eher angebracht etwas zu nehmen, an dem beide Seiten keinen Anstoß nehmen... :fooli001: