Perseiden 2008 - Auffindekarten

Antwort erstellen

Gib den Code genau so ein, wie du ihn siehst; Groß- und Kleinschreibung wird nicht unterschieden.
Bestätigungscode
Gib den Code genau so ein, wie du ihn siehst; Groß- und Kleinschreibung wird nicht unterschieden.
BBCode Box :: Hilfeseite BBCode Box   Entferne ausgewählten Text Kopiere ausgewählten Text Füge kopierten Text ein Entferne BBCode des ausgewählten Textes Aufzählungszeichen Sortierte Liste Listen Zeichen Trennlinie Text in bold Text in italics Text underlined Text strikethrough
Sets the text as superscripts Sets the text as subscripts Text fadein fadeout Text mit Farbverlauf Text justified Text left aligned Text aligned to the center Text rechts ausgerichtet Text preformatted Creates a normal indent Text von links nach rechts zu lesen Text von rechts nach links zu lesen Scrolltext nach oben Scrolltext nach unten Lauftext nach links Lauftext nach rechts
Code Zitat ABBC3_HTML Spoilertext Tabelle einfügen Datei anhängen Hyperlink Email Bild einfügen Vorschaubild einfügen Suchwort eingeben
Smilies
:10hallo2: :0337rainbow: :fooli001: :fooli002: :88n: :fooli003: :aaaah: :fooli004: :air_kiss: :alex_03_neutral: :fooli006: :aufgeben: :fooli007: :biggrinn: :blumifurdich: :fooli009: :blustrau: :fooli010:

Mehr Smilies anzeigen
Smilies Kategorien:

BBCode ist eingeschaltet
[img] ist eingeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind eingeschaltet
Die letzten Beiträge des Themas
   

Ansicht erweiternDie letzten Beiträge des Themas: Perseiden 2008 - Auffindekarten

Sternschnuppen: Die Perseiden kommen

Beitrag von RSS-Bot » Dienstag 5. August 2008, 11:33

Sternschnuppen: Die Perseiden kommen


astronews.com - Aktuelle Meldungen
hat geschrieben:
Der August erfreut alle Sternenfreunde mit einem der wohl zuverlässigsten und eindrucksvollsten Sternschnuppenströme des Jahres - den Perseiden. In diesem Jahr dürften sich die meisten Sternschnuppen zwischen dem 9. und dem 13. August beobachten lassen. Der Höhepunkt wird in der Nacht vom 11. auf den 12. August erwartet. Dann können mit etwas Glück bis zu hundert Sternschnuppen in der Stunde zu sehen sein. (5. August 2008)


weiter lesen ...

Beitrag von Mistrinanka » Samstag 2. August 2008, 19:30

Danke, dass kann man einfach finden neben der verunglückten Schubkarre und unter dem "W" (Laiensprache für Sternbilder xy). Und auch mal früh und nicht irgendwo mitten in der Nacht.

Perseiden 2008 - Auffindekarten

Beitrag von Hostmaster » Samstag 2. August 2008, 19:21

Um die vom Kometen Swift-Tuttle ausgehenden Sternschnuppen im Sternbild Perseus am 11. August, dem Vorabend des Maximums, auffinden zu können, ein Paar Karten:

Aachen 21:15 Uhr

Bild

Berlin 21:15 Uhr

Bild


Hamburg 23:00 Uhr

Bild

Das Sternbild Perseus befindet sich zwischen Nord und Nordost und ist durch gelbe Sterne hervorgehoben. So ab 22:00 Uhr müßte was zu sehen sein.

Tip

Nach oben

cron
web tracker