Ryanair streicht hunderte Flüge pro Woche wegen Flugsteuer

Antwort erstellen

Gib den Code genau so ein, wie du ihn siehst; Groß- und Kleinschreibung wird nicht unterschieden.
Bestätigungscode
Gib den Code genau so ein, wie du ihn siehst; Groß- und Kleinschreibung wird nicht unterschieden.
BBCode Box :: Hilfeseite BBCode Box   Entferne ausgewählten Text Kopiere ausgewählten Text Füge kopierten Text ein Entferne BBCode des ausgewählten Textes Aufzählungszeichen Sortierte Liste Listen Zeichen Trennlinie Text in bold Text in italics Text underlined Text strikethrough
Sets the text as superscripts Sets the text as subscripts Text fadein fadeout Text mit Farbverlauf Text justified Text left aligned Text aligned to the center Text rechts ausgerichtet Text preformatted Creates a normal indent Text von links nach rechts zu lesen Text von rechts nach links zu lesen Scrolltext nach oben Scrolltext nach unten Lauftext nach links Lauftext nach rechts
Code Zitat ABBC3_HTML Spoilertext Tabelle einfügen Datei anhängen Hyperlink Email Bild einfügen Vorschaubild einfügen Suchwort eingeben
Smilies
:10hallo2: :0337rainbow: :fooli001: :fooli002: :88n: :fooli003: :aaaah: :fooli004: :air_kiss: :alex_03_neutral: :fooli006: :aufgeben: :fooli007: :biggrinn: :blumifurdich: :fooli009: :blustrau: :fooli010:

Mehr Smilies anzeigen
Smilies Kategorien:

BBCode ist eingeschaltet
[img] ist eingeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind eingeschaltet
Die letzten Beiträge des Themas
   

Ansicht erweiternDie letzten Beiträge des Themas: Ryanair streicht hunderte Flüge pro Woche wegen Flugsteuer

Ryanair streicht hunderte Flüge pro Woche wegen Flugsteuer

Beitrag von Hostmaster » Dienstag 14. Dezember 2010, 19:08

Die irische Fluggesellschaft Ryanair reduziert ihren Flugplan und zieht Maschinen von deutschen Flughäfen ab. Betroffen sind neben Frankfurt/Hahn auch Bremen, Düsseldorf/Weeze und Berlin. Die Anzahl an Flügen soll dort um die Hälfte reduziert werden. Von 2011 an werden 34 Destinationen nicht mehr von deutschen Flughäfen aus bedient werden, teilte Ryanair heute in Düsseldorf mit. Betroffen seien neben Ryanairs wichtigstem deutschen Standort, dem Flughafen Hahn, Verbindungen ab Berlin-Schönefeld, Bremen und Weeze. Insgesamt entfielen pro Woche 414 Flüge. Die Verbindungen würden in den meisten Fällen mit dem Inkrafttreten des Sommerflugplans ab April 2010 eingestellt.

Bereits am 29. Oktober hatte Ryanair zur Abschaffung der Luftverkehrsabgabe aufgerufen.

Berlin, Bremen & Dusseldorf Weeze 'Travel Tax' cuts

Nach oben

cron
web tracker