Seite 1 von 1

Ionenantriebe: Simulationen für effektivere Triebwerke

Ungelesener BeitragVerfasst: Mittwoch 1. Oktober 2008, 20:46
von RSS-Bot
Ionenantriebe: Simulationen für effektivere Triebwerke


astronews.com - Aktuelle Meldungen
hat geschrieben:
Ionentriebwerke gehören derzeit wohl zu den fortschrittlichsten Triebwerken für Satelliten und Sonden und arbeiten bei bestimmten Anwendungen deutlich effektiver als herkömmliche Antriebe. In einem Drei-Jahres-Projekt sollen nun Computermodelle entwickelt werden, mit deren Hilfe zukünftige Triebwerke noch leistungsfähiger werden könnten. Bislang hatte man lediglich auf Erfahrungswerte gesetzt. (1. Oktober 2008)


weiter lesen ...

Ungelesener BeitragVerfasst: Mittwoch 1. Oktober 2008, 21:28
von Hostmaster
Der Ionenantrieb wäre vielleicht für die Zukunft eine Technik, die den Aufenthalt von geostationären Fernsehsatelliten, wie beispielweise im ASTRA-System verwendet, wegen der Treibstoffersparnis verlängert und Übertragungsvorteile verschafft.
Statt Treibstoff, der für die Steuerdüsen zur Korrektur der sonnenwindbedingten Abdrift benötigt wird, könnten weitere Transponder in das All gehievt werden.

Quelle (Sonnenwind)